Von eigenem Auto in Wagrain überrollt

Symbolbild: Franz Neumayr

Beim Schneeketten anlegen geriet am Montag, 21.02.2011 um 14:50 Uhr, ein 69-jähriger Niederländer unter das linke Vorderrad seines PKW. Der Pensionist wollte aufgrund der schneeglatten Fahrbahnverhältnisse Ketten an den Rädern seines PKWs montieren. Beim Anlegen der Ketten geriet das Fahrzeug ins Rutschen und schlitterte rückwärts. Im Auto befanden sich die Tochter sowie Gattin und Enkelkind des Fahreres. Die Tochter konnte die Handbremse nicht finden und lenkte das Fahrzeug bergseitig gegen die Böschung, wo es schließlich stehen blieb. Der verunglückte Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das UKH Schwarzach geflogen.

Quelle: www.bmi.gv.at

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Patricia Enengl aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.