Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Mit ihrer modernen Ausrüstung kommen die Taucher der Wasserrettung Bischofshofen im gesamten Bundesland zum Einsatz.
  11

Wasserrettung Bischofshofen
Sie steigen seit 40 Jahren für uns ins Wasser

Die Ortsstelle der Wasserrettung Bischofshofen feiert heuer ihren 40. Geburtstag. BISCHOFSHOFEN (aho). Es waren acht Idealisten, die 1980 in Bischofshofen eine eigene Wasserrettungsortsstelle gründeten. Sie waren bereits Mitglieder der Wasserrettung in St. Johann sowie der Feuerwehr Bischofshofen – darunter der erste Ortsstellenleiter Reinhard Sperl sowie Herbert Gewolf sen., der heute noch aktiv ist. Nicht zuletzt aufgrund des Kraftwerksbaus hat sich der damalige Bürgermeister Josef Kert...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Großes Aufgebot zum 25. Jubiläum Bürgermeister Hans Toferer, Peter Huber (Eisschützen) und seine Helfer, Lehrkräfte der VS-Hüttschlag, sowie der Schulmeister und die Schulmeisterin.

Eisstockschießen
25. Meisterschaften der Volksschule Hüttschlag

Nachwuchsförderung wird bei den Eisschützen Hüttschlag bereits zum 25. Mal auf besondere Weise betrieben. HÜTTSCHLAG. Die Schüler der Volksschule Hüttschlag durften dieses Jahr in Kooperation mit dem Hüttschlager Eisschützenverein bereits ihre 25. Eisstockmeisterschaften durchführen. Die 46 Schüler traten in den Bewerben Gloadschießen, Zielschießen und Weitschießen an. Unter der Leitung von Peter Huber und seinem Team wurden die zwei Wettbewerbstage perfekt organisiert. Zum Jubiläum erhielt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Katharina Gschwandtl feierte zu Silvester ihren 80. Geburtstag.
  2

Jubiläen
Zwei hohe Geburtstage in Großarl

Aus Großarl erreichen die Bezirksblätter Glückwünsche zu zwei hohen Jubiläen. GROSSARL. Zu Silvester feierte Katharina Gschwandtl ihren 80. Geburtstag und Anfang Jänner jubilierte Maria Andexer ihren 90er. Pfarrer Egbert Piroth, Seniorenbund-Obmann Georg Hettegger und Bürgermeister Johann Rohrmoser stellten sich als Gratulanten ein und überbrachten die allerbesten Glückwünsche. Die Bezirksblätter schließen sich den Glückwünschen der Marktgemeinde Großarl an, diese wünscht alles Gute, viel...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Im Ziel: OK-Präsident Michael Walchhofer, ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel und ÖSV-Sportdirektor Toni Giger.
 1   3

Zauchensee
Weltcupjubiläum auch ohne ÖSV-Podestplatz rundum geglückt

Siegerinnen aus Italien und der Schweiz überstrahlten das podestlose Rennwochenende der ÖSV-Damen beim Weltcupjubiläum in Zauchensee.  ZAUCHENSEE (red). Zwar nicht aus sportlicher Sicht der ÖSV-Damen, aber aus Veranstaltersicht geht das 40-jährige Weltcup-Jubiläum in Zauchensee in die alpine Rennsportgeschichte ein. Mit der Schweizerin Corinne Suter (Abfahrt) und der Italienerin Federica Brignone (Kombination) gab es zwei würdige Siegerinnen. Trotz starker Trainingsergebnisse in der Abfahrt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Der Krampus- und Perchtenverein Pfarrwerfen beim Hausbesuch 2019.
  5

Jubiläum
Pfarrwerfens Perchten werden 30 Jahre alt

Musikantenstadl 1989 in Cottbus war Anlass zur Gründung der Pfarrwerfener Perchten, die heuer Jubiläum feiern. PFARRWERFEN (aho). Von Kindheit an war der Pfarrwerfener Helmut Brandecker vom Krampus- und Perchtenwesen begeistert. 1981 begann er selbst mit dem Maskenschnitzen in ursprünglicher, traditioneller Form. Um die bösen Geister zu vertreiben, wurden die Perchten am 21. Dezember 1989 zum Musikantenstadl nach Cottbus eingeladen. Nach diesem legendären Auftritt trafen sich die Perchten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
 Josef Gwechenberger freute sich über den Besuch der Gemeindevertreter.
  3

Jubiläen
Runde Geburtstage in St. Martin

St. Martins Bürgermeister Johannes Schlager und sein Vize Johannes Schilchegger durften gleich zu drei 80ern gratulieren. ST. MARTIN. In St. Martin feirten Josef Lanner, Josef Gwechenberger und Friedrich Weiß feierten ihren 80. Geburtstag bei bester Gesundheit und im Kreise ihrer Familien. Bürgermeister Schlager Johannes und Vize-Bgm. Schilchegger Johannes überbrachten die besten Glückwünsche der Gemeinde.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Gasteiner Mineralwasser-Geschäftsführer Walter Scherb und Peter Rupitsch, Direktor des Vereins der Freunde des Nationalparks Hohe Tauern, bei der Übergabe des Spendenschecks für das Artenschutzprojekt Urforelle.
  3

Jubiläum
90 Jahre Wasser aus Gastein

Das Mineralwasser aus dem Kurort Bad Gastein ist einer der bekanntesten Pongauer Exporte, vor kurzem feierte das Unternehmen seinen 90. Geburtstag. BAD GASTEIN. Bereits 1929 wurde das Unternehmen „Gasteiner Tafelwasser“ im Ski- und Kurort Bad Gastein gegründet. Ganze 90 Jahre ist das Gasteiner Mineralwasser noch immer in aller Mundes. Nach wie vor wird das Wasser durch die strengen Auflagen eines Nationalparks geschützt und zeichnet somit für Naturschutz und Qualität verantwortlich. Zum...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Der ÖAMTC dankte seinen treuen Mitgliedern aus dem Pongau. Martina Schlegel-Lanz (ÖAMTC) mit Johann Schwarz (60 Jahre Mitglied), ÖAMTC-Präsidentin Renate Hilber, Helene Ransmayr (65 Jahre Mitglied), ÖAMTC-Direktor Erich Lobensommer und Michael Pöttler (60 Jahre Mitglied).

Jubiläum
Mit dem Motorrad fing es an

Für ihre langjährige Treue zum Club ehrte der ÖAMTC Salzburg seine Mitglieder aus dem Pongau. PONGAU. Der österreichische Automobil-, Motorrad- und Touringclub, besser bekannt als ÖAMTC, ehrte langjährige Mitglieder des Clubs. Besonders geehrt wurde Helene Ransmayr aus Bischofshofen. Gemeinsam mit ihrem Mann trat sie 1954 dem ÖAMTC bei. „Anfangs waren wir noch mit dem Motorrad unterwegs, später bereisten wir dann mit dem Auto und dem Wohnmobil viele fremde Länder“, erzählt Ransmayr. Für ihre...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Bereits in den 60ern traten die Judoka in Bischofshofen gegeneinander an.
  7

Eisenbahnersportverein
66 Jahre Vereinsgeschichte

Die Sechs ist für den Eisenbahnersportverein Bischofshofen eine durchaus gute Zahl, denn er feierte vor Kurzem sein 66-jähriges Jubiläum. Aktuell sind 600 Kinder, Jugendliche und Erwachsene in dem Verein sportlich aktiv. BISCHOFSHOFEN. Vor 66 Jahren fing alles mit Tennis und Tischtennis an. 1953 wurde der Eisenbahnersportverein gegründet und die beiden Sektionen waren die ersten des Vereins. Im ersten Jahr nach der Gründung standen den Tennisspielern drei Sandplätze zur Verfügung. Diese Zahl...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Zahlreiche Kinder nutzten am Bewegungstag die Chance auf eine Teilnahme beim Freundschaftslauf.
  2

Gesundheitstage 2019
Jubiläum "30 Jahre heilklimatischer Kurort" stand heuer in St. Veit im Mittelpunkt

Neues aus dem Gesundheitsbereich erfuhren die Besucher der St. Veiter Gesundheitstage 2019, als die Gemeinde ihr 30-jähriges Jubiläum als heilklimatischer Kurort beging. ST. VEIT (aho). „30 Jahre heilklimatischer Kurort St. Veit“ feierte die Pongauer Gemeinde im Rahmen der Gesundheitstage 2019, die Gesundheitsreferent LH-Stv. Christian Stöckl eröffnete. Das Heilklima auf der Salzburger Sonnenterrasse ist nahezu legendär. Bereits zu Zeiten Kaiser Franz Josephs wurde hier eine...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Raffaela Uggowitzer, Sabine Wallner, Sabine Geistlinger, Christina Mussbacher und Sabine Eberhardt klären in ganz Salzburg aktiv auf.

Hilfe
10 Jahre Dachverband Selbsthilfe Innergebirge

Seit 2009 ist der Dachverband Selbsthilfe mit einer Aussenstelle für das Innergebirge im Pongau verwurzelt. Ein guter Grund einmal Bilanz zu ziehen. SCHWARZACH. Neben Salzburg ist der zweite Standort des Dachverbandes Selbsthilfe im Pongau. Dort ist man für das gesamte Innergebirge zuständig, also für den Pongau, Lungau und Pinzgau. Zur besseren Versorgung im Innergebirge entschied man sich vor 10 Jahren dazu, eine Zweigstelle in der Kardinal Schwarzenberg Akademie einzurichten. Drei...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
22 Mitarbeiter und zwei Chefs: 50 Jahre nach dem Start mit drei Leuten hat sich der Betrieb ordentlich vergrößert.
  36

Jubiläum
Seit 50 Jahren alles rund ums Auto

Vor 50 Jahren wurde das Autohaus Mayr von Gerhard Mayr mit nur zwei Mitarbeitern gegründet. Mittlerweile hat der Familienbetrieb 16 Mitarbeiter und bietet neben der Marke Ford auch die Marke Mazda an. ST. VEIT, SCHWARZACH. Ende September wurde das halbe Jahrhundert Firmengeschichte groß gefeiert. Neben den großen Automodellen gab es auch zahlreiche kleine, denn mit den Ford Ranger RC Modellautos wurde dort wo die großen Stehen fleißig um die Wette gefahren. Für Firmenchef Rudolf Mayr gab es...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
"Charly" Senekowitsch feierte beim heurigen Kuraufenthalt seinen 100. Geburtstag.Verwaltungsdirektor Thomas Müller und Stiftungsvorstand Hans Döller gratulierten.

100 jähriger Kurgast in Gastein

BAD HOFGASTEIN (rau). Wahrscheinlich haben die Gasteiner Kurmittel schon einiges dazu beigetragen, dass in der „Gesundheitseinrichtung Bad Hofgastein“ ein ganz besonderer Kurgast überrascht werden konnte. “Charly“ Senekowitsch aus Graz feierte im Rahmen seines Kuraufenthaltes in Bad Hofgastein nämlich den außergewöhnlichen 100. Geburtstag. Da stellten sich natürlich der Leiter der Verwaltung Thomas Müller und Stiftungsvorstand Mag. Hans Döller und das Personal mit einem Geburtstagsständchen bei...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
Als langjährigem Mitglied gratulierte die Flachauer Trachtenmusikkapelle Simon Schiefer klangvoll zum 90er.
  2

Jubiläum
Hoher Geburtstag in Flachau

FLACHAU. Der Flachauer Simon Schiefer feierte bei bester Gesundheit am 24. September im Kreis seiner großen Familie seinen 90. Geburtstag. Schiefer hat eine echte Großfamilie, er ist Vater von sieben Kindern, und hat mittlerweile 14 Enkel- und fünf Urenkelkinder. Der Jubilar hat seiner Jugend mit der Familie den Biobauernhof „Vorderklinglhubgut“ bewirtschaftet und lebt heute im selbst gebauten Austraghaus in Flachau. Schiefer hat sich auch jahrzehntelang in der Trachtenmusikkapelle von Flachau...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Das onkologische Rehabilitanszentrum für Kinder und ihre Familien ist eine Besonderheit des heilklimatischen Kurorts.
  3

Gesundes Jubiläum
Seit 30 Jahren Heilklimatischer Kurort

Seit 30 Jahren trägt die Marktgemeinde St. Veit das Prädikat "Heilklimatischer Kurort" bei den kommenden Gesundheitstagen steht das Jubiläum und die Gesundheit über Generationen hinweg im Mittelpunkt. ST. VEIT. Mit einer unauffälligen Messstation bei der Volksschule in St. Veit nahm vor 33 Jahren die Karriere des Ortes als Kurort seinen Anfang. Drei Jahre bevor der damalige Bürgermeister Richard Donauer beantragte, St. Veit zu einem heilklimatischen Kurort zu machen, wurden bereits die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Maria Pirchner feierte bereits ihr 90. Wiegenfest.
  3

Jubiläen
Großarltal; ein guter Platz zum Altwerden

GROSSARL. Anfang August feierten in Großarl Maria Pirchner und Anton Huber ihre 90. Geburtstage und Margaretha Andexer ihren 80. Geburtstag. Pfarrer. Egbert Piroth und Bürgermeister Johann Rohrmoser gratulierten den drei Jubilaren wieder recht herzlich. Die Bezriksblätter schließen sich der Marktgemeinde Großarl an und wünscht von Herzen alles Gute, viel Glück und Gesundheit sowie Gottes Segen.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
 1   2

BUCH TIPP: Andrea Wulf / Lillian Melcher – "Die Abenteuer des Alexander von Humboldt"
Eine illustrierte Entdeckungsreise

Die preisgekrönte Humboldt-Biografin Andrea Wulf hat ein außergewöhnliches Buch zum 250. Geburtstag des größten deutschen Naturforschers am 14.9.2019 vorgelegt. Alexander von Humboldts berühmte Südamerikaexpedition wird von Lillian Melcher durchgehend illustriert, als Quelle dienten Tagebücher, Kupferstiche, Skizzen, Landkarten und präparierte Pflanzen. Ein mit viel Wissen getränkter Augenschmaus. C. Bertelsmann Verlag, 272 Seiten, 28,60 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Peter Wagner und sein Team, von zwei Partnern zu 14 Mitarbeitern.
  3

Jubiläum
Vom Tintenband bis zum vernetzten Kassensystem

Der Pongauer Betrieb Carta hat sich bereits vor 25 Jahren auf Büro- und Kopiertechnik spezialisiert, das Erfolgsrezept scheint es, ist die Bereitschaft mit dem Wandel der Zeit mitzugehen. ST. JOHANN. Vor 25 Jahren hat Peter Wagner, Geschäftsführer und Inhaber von Carta Büro- und Kopiertechnik, mit einem Partner seinen Betrieb gegründet. Mittlerweile ist aus einem zwei Mann Betrieb ein Unternehmen mit 14 Mitarbeitern geworden."Nach dem ich zehn Jahre in einem Konzern Gebietsbetreuer war habe...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Das Kardinal Schwarzenberg Klinikum feierte am St. Bernhardstag sein 175-jähriges Bestehen.
  31

Jubiläum
Seit 175 Jahren im Auftrag der Barmherzigkeit

Das Kardinal Schwarzenberg Klinikum feierte dieses Jahr sein 175 jähriges Bestehen. Ganz im Sinne des Kardinals wurde am Bernhardstag dieses Jubiläum gefeiert. SCHWARZACH. "Der St. Bernhardstag soll jedes Jahr feierlich begangen werden so wie es uns Kardinal Friedrich von Schwarzenberg befohlen hat", soll die Schwarzacher Schwester Ambrosia 1863 in ihr Tagebuch geschrieben haben. An diese Regel hielt sich auch das Kardinal Schwarzenberg Klinikum und feierte seinen 175. Geburtstag am 20....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Der amtierende Präsident des Hilfswerks Salzburg Christian Struber mit dem Jubilar Günther Leiner und den Hilfswerk Geschäftsführern Daniela Gutschi und Hermann Hagleitner.

Jubiläum
Hilfswerk Mitbegründer wird 80

Runder Geburtstag von Mitbegründer des Hilfswerks Salzburg Günther Leiner feiert seinen 80er PONGAU. Vor 30 Jahren wurde das Hilfswerk Salzburg gegründet und auch einer seiner Mitbegründer darf ein Jubiläum feiern. Günther Leiner feierte diesen Monat seinen 80. Geburtstag. Seine Wurzeln findet der soziale Dienstleister dabei im Pongau. Der ehemalige Nationalratsabgeordnete Günther Leiner war damals maßgeblich an der Ausgestaltung und am Aufbau des Hilfswerks beteiligt. Während der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
 v.l. Hotel-Geschäftsführer Heinz Gasperini ,Vorsitzender der Produktionsgewerkschaft (PRO-GE) Rainer Wimmer, Geschäftsführer der PRO-GE Urlaubs- und Seminar GmbH Alfred Artmäuer und Bgm.Markus Viehauser,

Vom Kurhaus zum 4-Sterne-Hotel: Jubiläumsfeier im "Urlaubshaus" der Produktionsgewerkschaft
Jubiläum 60 Jahre Hotel Hofgastein

Das Hotel Bad Hofgastein lud zur 60jährigen Bestandsfeier ein.BAD HOFGASTEIN (rau).Am 27. Juni 1959 eröffnete die damalige Gewerkschaft der Metall- und Bergarbeiter ihr neues "Urlaubsheim Bad Hofgastein". In zwei Jahren Umbauarbeiten war das ehemalige Kurhaus Fischer von 40 auf 99 Betten vergrößert worden. Für günstige 55 Schilling pro Tag konnten Gewerkschaftsmitgliedern damit tatsächlich "in Urlaub fahren" - für Arbeiterfamilien dieser Zeit keine Selbstverständlichkeit. Sechs...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
Im Rahmen des 37. Dorfgasteiner Dorffestes feiert die Brauchtumsgruppe Dorfgastein ihr 50 jähriges Bestehen.
  3

50 Jahre Brauchtumsgruppe, ein Grund zum Feiern

Die Dorfgasteiner Brauchtumsgruppe lädt zum Jubiläum ein.DORFGASTEIN (rau). Im Rahmen des 37. Dorfgasteiner Dorffestes am kommenden Wochenende den 3. und 4. August, feiert die Brauchtumsgruppe Dorfgastein ihr 50 jähriges Bestehen.Gründungsobmann und erster Vorplattler war Bert Rieser, seit 2014 ist Markus Berger Obmann. Der Kern der Gruppe besteht aus 23 aktiven Mitgliedern. Diese sind Mitte 50mal im Jahr für den Verein unterwegs. Der Schwerpunkt und Hauptaugenmerk vom Verein ist die Pflege...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher

BUCH TIPP: Thorsten Dambeck – "Das Apollo-Projekt - Die ganze Geschichte - Mit Originalaufnahmen der NASA"
Größtes Abenteuer der Menschheit

Im Jahr 1969 betrat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond - dieses Ereignis jährt sich dieses Jahr im Juli zum fünfzigsten Mal. Das war der vorläufige Höhepunkt der NASA – die Geschichte dieser unglaublichen Aktion wird in diesem Band nochmals lebendig und spannend erzählt. Folgende Kapitel beinhaltet das Buch: Zehn Jahre bis zum Mond, Das Apollo Projekt, der Mond im Porträt und neue Missionen zum Mond. Kosmos Verlag, 160 Seiten, 20,60 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Landjugend Gastein unter der Führung von Ortsgruppenleiterin Maria Schwaiger und Ortsgruppenleiter Thomas Scheiblbrandner (im Bild mit Fähnrich Gerhard) feierte den 70.jährigen bestand.
  29

Feierlaune beim Landjugend Jubiläumsfest

Viele Gäste beim 70jährigen bestandjubiläum der Gasteiner Landjugend.BAD HOFGASTEIN (rau). Die Landjugend Gastein feierte mit einem großen,zweitägigen Jubiläumsfest in Bad Hofgastein ihren 70jährigen Bestand. Nach den Landes Sommerspielen der Salzburger Landjugend mit Disziplinen wie Volleyball, Fußball, Seilziehen und Paarlauf, und einem Riesenwuzzler-Turnier und dem Festabend mit den „Grubertalern“ wurde am Sonntag als Festhighlight zum großen Festumzug mit anschließender Festmesse in der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Konrad Rauscher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.