Lindsey Vonn erobert Zauchensee

Die Damen zeigten auf der verkürzten Kälberloch-Strecke ihre Klasse.
4Bilder
  • Die Damen zeigten auf der verkürzten Kälberloch-Strecke ihre Klasse.
  • hochgeladen von Alexander Holzmann

ZAUCHENSEE (aho). Ein perfektes Wochenende erlebte die US-amerikanische Skirennläuferin Lindsey Vonn in Zauchensee: Am Samstag gewann sie die Sprintabfahrt in zwei Durchgängen mit einer Sekunde (!) Vorsprung, am Sonntag legte sie im Super G den nächsten souveränen Erfolg nach. Mit dem Abfahrts-Sieg am Samstag stellte sie auch den Rekord der Österreichischen Skilegende Annemarie Moser-Pröll ein - beide halten nun bei 36 Abfahrts-Weltcupsiegen.

Während Vonn das restliche Teilnehmerfeld distanzierte, zeigte eine Österreicherin in Zauchensee ordentlich auf. Cornelia Hütter schaffte es in beiden Rennen aufs Podest, belegte sowohl in der Abfahrt als auch im Super G den dritten Rang.

Für die beiden Pongauer Athletinnen lief es nicht ganz nach Wunsch: Mirjam Puchner - sie lag nach dem ersten Abfahrtsdurchgang noch auf dem starken achten Rang - stürzte in Durchgang zwei in der Kompression. Puchner blieb zum Glück bis auf ein paar Schürfwunden unverletzt, startete somit auch am Sonntag im Super G. Dort eroberte sie mit Rang 25 immerhin ein paar Weltcup-Punkte. Michaela Kirchgasser, die sich extra für die Heimrennen die Abfahrtsski angeschnallt hatte, schaffte es in der Abfahrt nicht in den Finaldurchgang.

Ergebnis Sprint-Abfahrt (Samstag)
Ergebnis Super G (Sonntag)

Autor:

Alexander Holzmann aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.