#salzburghilftsalzburg
Service: Floristik im Pongau

Wir Pongauer werden beweisen, dass wir in Krisen zusammenhalten.
  • Wir Pongauer werden beweisen, dass wir in Krisen zusammenhalten.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Carmen Bacher

Diese Betriebe im Pongau aus dem Bereich Floristik sind während der Corona-Sperren in eingeschränkter Form für ihre Kunden da.

St. Johann

Zweigwerk
Bestellungsarbeiten mit Lieferservice, Grabbepflanzung per Telefon 06412/20401 oder per Mail
office@zweigwerk.at

Bischofshofen

Blumen Tannenberger
Pflanzenzustellung und Grabbetreuung. Bestellannahme telefonisch unter 06462/2357
oder per E-Mail: office@blumen-tannenberger.at. Weitere Infos unter www.facebook.com/BlumenTannenberger

Schwarzach

Tautermann - Leben mit Pflanzen
Kontaktloser Selbstbedienungsbereich im Hofgarten mit Gemüse-Jungpflanzen, Kräutern und Frühlingsblumen sowie Erden, Rindenmulch und Dünger. Unter vorheriger Bestellung werden Blumengrüße, Erden und Pflanzen auch zugestellt. Öffnungszeiten: Mo bis Fr 8-18 Uhr Sa 8-15 Uhr
Tel.: 06415/4367, E-Mail: gaertnerei@tautermann.at

Radstadt

Koko Blumen à la art
Koko Blumen à la art bietet einen Lieferservice in Radstadt und Umgebung an, stellen blumige Ostergrüsse vor die Haustüre, binden Palmenbuschen und bepflanzen Gräber.
Ausserdem liefern sie ein breites Dekorations- und Accessoires Sortiment wie z.B Uhren und Schmuck der Firma Blumenkind, Schokoladen von Zotter und diverse Dekoartikel der Firma Arte. Bilder gibt es auf Instagram KoKo Blumen.
Tel.: 0664/1132300 oder info@blumen-koko.at

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Carmen Bacher aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen