16.10.2017, 09:53 Uhr

Egon Ulmann ließt aus seinen Werken

Egon F. Ulmann liest aus seinen Werken im Kunstquadrat. (Foto: Ulmann)
Mal ernst, mal heiter, zeigte sich Egon F. Ulmann in seiner Lesung in den Räumen des "Kunstquadrat" Bischofshofen. Der Bischofshofener Autor veranschaulichte sein breites literarisches Spektrum, das von Erzählungen über Kurzgeschichten bis zu Gedichten reicht. Einige der Werke sind bereits in Zeitungen und im Rundfunk veröffentlicht worden, andere wurden in Bischofshofen exklusiv vorgestellt. Der Abend wurde mit Musik von Anton Kammerlander umrahmt und fand einen gemütliche Ausklang bei Plauderei und Fachgesprächen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.