16.09.2016, 16:14 Uhr

Zwei Landesmeister bei Pongaus Tennis-Kids

Landesmeister Stephan Jacoby mit Finalist Felix Prem. (Foto: Peter Bazzanella)
pannende Matches boten sich die 8u-Girls bei den Kids-Landesmeisterschaften im Tennis in Goldegg. Lea Kappacher (TC St. Johann) holte sich Platz 4. Eine starke Vorstellung zeigte Marie Kobaleks (SV Schwarzach) mit 2 Siegen und Gold bei den Girls 9u. Britta Pichler (USV Großarl) landeten hinter ihr auf Platz 3.

8u bis 11u

Bei den Boys 8u musste sich Geheimfavorit Marco Möschl (UTC Baumbar Kaprun) mit Rang 2 hinter Kevin Schnell (TC Sparkasse Radstadt) begnügen. Fabian Neumayer (TC Spk. Radstadt) erspielte sich Rang 4, David Bergschober (USC Flachau) Platz 5 sowie Elias Haidl und Jonas Stefan (beide TC St. Johann) die Plätze 8 und 9.
Bei den Boys 9u erspielte sich Lucas Wieser (TC St. Johann) Platz 4.
Bronze der 10u Boys ging an den Goldegger Samuel Reiter und Silber bei den Boys 11u an Paul Pichler (USV Großarl).

Landesmeisterschaft Jugend:

Die Leistungen der Jugendlichen bei den Salzburger Tennis-Landesmeisterschaften konnten mit dem tollen Wetter locker mithalten. Bei den Girls 12u erspielte sich Lara-Sophie Gschwandtner (TC Werfenweng) den 3. Platz. Lisa Zeferer (TC RW Bad Hofgastein) wird 4. in ihrer Klasse 16u, vor der 5. platzierten Selina Gschwandtner (TC Werfenweng).
Turnierüberraschung der Boys 14u war Thomas Schweiger (TC RW Bad Hofgastein), der sich bis zum 2. Platz durchkämpfte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.