Eifersucht trieb zur Weißglut

Richter Slawomir Wiaderek verurteilte den Angeklagten zu einer bedingten Freiheitsstrafe von fünf Monaten.
  • Richter Slawomir Wiaderek verurteilte den Angeklagten zu einer bedingten Freiheitsstrafe von fünf Monaten.
  • Foto: Probst
  • hochgeladen von Tanja Waculik

PURKERSDORF. Als er Ende April 2013 auf einem Laptop E-Mails vom Ex-Freund seiner Lebenspartnerin entdeckte, geriet ein Mann bosnischer Herkunft so in Rage, dass er der 23-jährigen Frau aus Purkersdorf eine folgenschwere Ohrfeige verpasste. Die Frau kam zu Sturz und trug mehrere Verletzungen davon.

Schande gebracht
„Dass sie mich mit so einem Abschaum bescheißt“, wetterte der eifersüchtige Mann als Angeklagter am Landesgericht Sankt Pölten. Sie habe Scham und Ärger über seine Familie gebracht, versuchte er seinen gewalttätigen Ausraster vor Gericht zu begründen. Theatralisch schlug er auf den Tisch und griff sich an den Kopf, da er nicht verstehen könne, dass ihm so etwas mit einer Österreicherin passierte, wie der Beschuldigte erklärte.
Die Ohrfeige sei nicht so fest gewesen, sie habe sich wie eine Schauspielerin fallen lassen, beteuerte er, womit die Verletzungen der Frau, ein Riss im Trommelfell, Rippenprellung und Hämatome für Richter Slawomir Wiaderek nicht zu erklären waren. Er verurteilte den Angeklagten zu einer bedingten Freiheitsstrafe von fünf Monaten und einer Schmerzensgeldzahlung von 1.200 Euro (nicht rechtskräftig). In Wien wartet ein Verfahren wegen eines ähnlichen Vorfalls auf den Beschuldigten.

Autor:

Tanja Waculik aus Purkersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.