Einbruch im Café Corso

Symbolfoto: Um Mitternacht brachen zwei Täter in das Pressbaumer In-Lokal "Café Corso" ein.
  • Symbolfoto: Um Mitternacht brachen zwei Täter in das Pressbaumer In-Lokal "Café Corso" ein.
  • Foto: photos.com
  • hochgeladen von Brigitte Huber

PRESSBAUM. In der Nacht auf Samstag wurde im Café Corso eingebrochen.
Die beiden Täter (ca. 25 bis 35 Jahre, ca. 170cm bzw. 180 cm, beide mit Hoodies und kürzeren Hosen bekleidet) sind gegen Mitternacht eingestiegen, haben zielsicher den Weg zum Tresor mit den Tageseinnahmen gewählt. Sie dürften also genau gewusst haben, wo sich dieser befindet. Da das mitgebrachte Werkzeug zu klein war, holten sie ein größeres Brecheisen.

Tresor, Alkohol und Notebook

Den herausgebrochenen Tresor (Bierkistengröße) trugen sie weg, um nur
eine Stunde später erneut einzusteigen. Diesmal hatten sie es auf Spirituosen und ein Notebook abgesehen. Wer möglicherweise um diese Zeit etwas auffälliges beobachtet hat, möge sich bitte an die Polizei Pressbaum wenden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen