Mauerbach: Spatenstich für neues Gemeindeamt

2Bilder

MAUERBACH. Vor über 170 Jahren wurde das Kutscherstall-Gebäude in Mauerbach erbaut. Nachdem es in den letzten Jahren nur noch als Lagermöglichkeit für den Bauhof der Gemeinde verwendet wurde, wird in Zukunft das Gemeindeamt, das Heimatmuseum, die Blasmusik Steinbach-Mauerbach sowie der Postpartner eine neue Unterkunft darin finden.

Historische Merkmale bleiben

Das seit 2009 denkmalgeschützte Gebäude wird um insgesamt rund 2,5 Millionen Euro revitalisiert. Der Kutscherstall soll in Zukunft nicht nur ein modernes, zeitgerechtes Gemeindeamt samt Bürgerservicestelle beherbergen, sondern bietet auch der Blasmusik Steinbach-Mauerbach, dem hiesigen Postpartner und dem Heimatmuseum neue, moderne Räumlichkeiten. Markante historische Merkmale, wie beispielsweise das Gewölbe im Inneren des Gebäudes oder auch die Fassade, sollen dabei saniert werden und erhalten bleiben.

Bauarbeiten beginnen am Montag

"Am Montag beginnen die Bauarbeiten", informiert Baumeister Raimund Staber. Der ursprüngliche Bauzeitplan sieht 17 Monate Bauzeit vor. "Der derzeitige, gesteckte Plan mit Fertigstellung in rund 12 Monaten ist sehr ehrgeizig, aber dazu müsste die Witterung und alles weitere passen", erklärt Bürgermeister Peter Buchner und meint: "ich persönlich rechne mit einer Übersiedelung des Gemeindeamts im Frühjahr 2017."

Im November 2015 fand der Spatenstich für die Kutscherstall-Revitalisierung statt. Im Laufe des heurigen Jahres soll das Gemeindeamt umziehen.
Autor:

Tanja Waculik aus Purkersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.