Rezept: Mandelschnittchen

Mürbteig:

30 dag Mehl
20 dag Butter (halb Margarine)
10 dag Zucker
Vanillezucker
Prise Salz
evtl. etwas Eiklar zum geschmeidig-machen

Zutaten vermengen, Mürbteig zubereiten, Teig auf Backbleck ausrollen und halb backen.
Mit Marillen- oder pikanter Marmelade dünn bestreichen, dann Mandelbelag darauf:

Belag:

120 ml Obers
10 dag Honig
10 dag Butter
30 dag Zucker
Alle Zutaten bis zum Faden köcheln.
30 dag gestiftete Mandeln dazu, einmal aufkochen, auf Mürbteig geben.
Nochmal ins Rohr und goldbraun backen. Noch warm in kleine Schnittchen schneiden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen