Verkehrsverbund Ostregion (VOR)
Traditioneller Fahrplanwechsel bringt Verbesserungen

REGION PURKERSDORF (pa). Mit dem Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2020 gelten auf den Linien 451 (Wien Hütteldorf – Purkersdorf – Gablitz – Sieghartskirchen) und 452 (Purkersdorf – Irenental) sowie 407 geänderte Fahrpläne mit teils deutlich erweitertem Angebot.

· Linie 407: An Samstagen verkehrt neu zusätzlich eine Fahrt um 22:40 Uhr ab Sieghartskirchen in Richtung Kogl Feuerwehr, es besteht direkter Übergang von der Linie 451 (Abfahrt 21:52 Uhr ab Wien Hütteldorf).

· Linie 451: Im täglichen Abendverkehr wurde der Fahrplan dahingehend geändert, dass in Purkersdorf Kirche der Anschluss vom REX51 aus Richtung Wien Westbahnhof hergestellt wird. Dafür wurde die Abfahrtsminute in Wien Hütteldorf auf :52 geändert. Die letzte Abfahrt ab Wien Hütteldorf findet somit um 23:52 Uhr statt. Somit besteht im Abendverkehr stündlich Anschluss vom REX aus Richtung Wien Westbahnhof.

· Linie 451: An Sonn- und Feiertagen wird nun neu zwischen 10 und 21 Uhr der bisherige 60-Minuten-Takt auf einen 30-Minuten-Takt zwischen Wien Hütteldorf und Allhang Sportplatzstraße verdichtet. Die Anpassung trägt der positiven Fahrgastentwicklung auf der gesamten Linie Rechnung.

· Linie 452: Die Fahrt 452/104 (bisher 6:06 Uhr ab Irenental) verkehrt neu um 6:00 Uhr und erreicht um 6:16 Uhr Purkersdorf Kirche, wo der Übergang zum REX51 in Richtung Wien Westbahnhof besteht.

Die Änderungen und neuen Verbindungen wurden bereits in die Auskunftssysteme des VOR eingespielt und können über anachb.vor.at bzw. die VOR AnachB App abgerufen werden. Auf der Website www.vor.at gibt es unter den Fahrplanservices die Fahrpläne auch als PDF zum Download und zum Ausdrucken.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Anzeige
Du kannst deine Fragen per Mail oder auf Social Media stellen und erhältst während der Live-Diskussion Antworten von den Experten.
Video

Politik & Pandemiemanagment
Hier gibt's die Online-Diskussion zum Nachschauen

Die Corona-Pandemie dauert nun schon eine Weile und wirft in der Bevölkerung immer wieder Fragen auf. Wenn auch du Fragen hast, die dir auf der Seele brennen, hast du heute ab 18:00 bei der großen Online-Diskussion "Politik & Pandemiemanagement" die Chance, deine Fragen Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner und Christof-Constantin Chwojka vom Notruf Niederösterreich zu stellen.  NIEDERÖSTERREICH. Vor gut einem Jahr wurde der erste Covid-19 Verdachtsfall in Österreich vermeldet. Seither ist die...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen