22.10.2014, 15:12 Uhr

Sturm "Gonzalo" sorgte für Verzögerung auf Westbahnstrecke

Vier Stunden lang war die Westbahnstrecke zwischen Wien Hütteldorf und Tullnerbach-Pressbaum lahm gelegt. (Foto: HP Reschinger/bahnbilder.warumdenn.net)
REGION PURKERSDORF. Auch in der Region Purkersdorf hatte der Sturm "Gonzalo", der in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch durch die Region fegte, Folgen – allem voran für die ÖBB: Bei Purkersdorf war ein Baum auf die Oberleitung gefallen, wodurch die Westbahnstrecke vorübergehend unterbrochen war und Züge vorerst nur eingleisig zwischen Unterpurkersdorf und Neulengbach verkehren konnten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.