Agility – Hundesportturnier in Reutte ein voller Erfolg

3Bilder

REUTTE. Am Sonntag, den 17. August fand im Bezirk erstmalig ein Agilityturnier auf dem Vereinsgelände des Österreichischen Hundesportverbandes – OG Reutte statt.
Beim Agility geht es darum, mit dem Hund einen Parcours, der aus Hindernissen, Tunneln, Slalom usw. besteht möglichst schnell und fehlerfrei zu bewältigen. Ein Sport, der Hund und Mensch sichtlich Spaß macht und bei dem man nur mit Geduld und Verstand weiterkommt. Nach dem Agilitymotto „denk und renn“.

Obmann und Trainer Marco Huber darf mehr als stolz darauf sein, was er und sein Vereinsteam geleistet haben. Ein ausgebuchtes Turnier mit über 100 Startern aus A, D, I und CH, Agility bis zum höchsten Niveau, ein reibungsloser Ablauf, Sonnenschein, gutes Essen, was will man mehr. Die vielen positiven Rückmeldungen der Teilnehmer sprachen für sich. So macht Hundesport Spaß!

„Es ist mir ein besonderes Anliegen meinem ganzen Team von Herzen DANKE zu sagen, ohne euch wäre so eine Veranstaltung niemals machbar!“

Ein ganz besonderer Dank geht auch an Vizebürgermeister Dietmar Koler, der bei der Siegerehrung die Medaillen überreicht hat, an den Tierarzt Mag. med. vet. Hans Pfleger für die Unterstützung und den tierärztlichen Bereitschaftsdienst während der Veranstaltung, sowie an die Marktgemeinde Reutte für den wunderschönen Trainingsplatz.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen