Christoph Pernul neuer Vereinsmeister des Billardclub Optik Gundolf Lechaschau

Sieger Christoph Pernul neben dem Finalisten Meiko Strele und den Drittplatzierten Robert Doser und Marc Pichler.
  • Sieger Christoph Pernul neben dem Finalisten Meiko Strele und den Drittplatzierten Robert Doser und Marc Pichler.
  • hochgeladen von Christoph Pernul

Die heurige Vereinsmeisterschaft des Billardclub Optik Gundolf Lechaschau wurde in der Disziplin 8-Ball ausgetragen. Dabei konnte sich Christoph Pernul vor Meiko Strele, Marc Pichler und Robert Doser durchsetzen.

Die Vereinsmeisterschaft des Billardclub Optik Gundolf Lechaschau fand heuer im Jubiläumsjahr 2018 bereits zum 25-ten Mal statt. Heuer wurde der Vereinsmeister in der Disziplin 8-Ball ermittelt. Unter den insgesamt 17 Teilnehmern war auch der Titelverteidiger Gerhard Strele
Heuer gab es durchweg spannende Partien, bei denen es in den frühen Runden auch zu der ein oder anderen Überraschung kam. Dennoch konnten sich großteils die Favoriten für das Viertelfinale qualifizieren. Auch dort konnten sich schlussendlich die besseren Spieler durchsetzen und so kam es zu folgenden Halbfinalbegegnungen: Meiko Strele spielte gegen Robert Doser, während Christoph Pernul gegen Marc Pichler antrat. Beide Matches waren auf hohem Niveau, wobei sich Strele und Pernul jeweils 5:3 durchsetzten. Im Finale konnte sich abermals Christoph Pernul mit 5:3 durchsetzen und krönte sich zum ersten Mal zum Vereinsmeister. Die Halbfinalisten gewannen am Ende tolle Geschenkkörbe.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen