Reuttener Judonachwuchs bei Tirol Cup erfolgreich

Beim Tirol-Cup in Reutte holten die Judokas vom SVR einmal Gold, viermal Silber und viermal Bronze.
  • Beim Tirol-Cup in Reutte holten die Judokas vom SVR einmal Gold, viermal Silber und viermal Bronze.
  • Foto: SVR
  • hochgeladen von Evelyn Hartman

REUTTE. Am Sonntag, den 14.10.2018 fand in Reutte die erste Runde des Tirol Cups statt. Der SVR Reutte Zweigverein Judo war mit elf Kindern am Start und konnte tolle Ergebnisse für sich verbuchen. Es waren alle Tiroler Vereine mit insgesamt 131 Teilnehmern dabei.
Die Ergebnisse der Reuttener:
1. Platz Luca Vent, 2. Plätze Lena Kuntner, Sarah Kuntner, Nina Trixl und Devin Vetter, 3.  Plätze Elina Facliz, Maxima Alk, Raffael Vent und Paul Wechner. Den tollen vierten Platz erreichte noch Carina Maitz. Die Trainer der Reuttener Schützlinge Alexandra Breithuber, Lisa Singer, Susi und Werner Vogler waren mit den tollen Leistungen sehr zufrieden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen