Fitness-Meile auf der Bezirksmesse

Peter Frick (li) und WK-Obmann Christian Strigl (re) am Seil, mit Lehrlingen, die die Geräte gebaut haben.
  • Peter Frick (li) und WK-Obmann Christian Strigl (re) am Seil, mit Lehrlingen, die die Geräte gebaut haben.
  • hochgeladen von Günther Reichel

REUTTE (rei).  Interessant ist sicher die Fitnessmeile. Unter Anleitung ihre Ausbildner waren Lehrlinge verschiedener Betriebe eingeladen, Fitnessgeräte zu bauen.
Die Begeisterung war groß. Herausgekommen sind interessante Geräte, die zunächst auf der Wirtschaftsmeile gezeigt und im Anschluss als Parcours entlang des Hüttenmühlsees aufgestellt werden. Hier könne die Geräte dann von allen Interessierten genützt werden, um sich fit zu halten.
25 Außerferner Ausbildungsbetriebe beteiligten sich an dieser Aktion. Zusammen wurden 15 Geräte gefertigt. Bei Peter Frick, Ausbildungsleiter der Fa. Plansee, liefen die Fäden zusammen. Er kümmerte sich mit Lehrlingen verschiedener Betriebe um das Aufstellen der Geräte und um Testmöglichkeiten.

Autor:

Günther Reichel aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.