Christian Strigl

Beiträge zum Thema Christian Strigl

Lokales
Am 3. September lud die Alpenländische zur Firstgleiche nach Prutz. v.l.n.r.: BM Ing. Wolfgang Lenz (Hilti & Jehle GmbH), Georg Rudigier (Polier Hilti & Jehle GmbH), DI Markus Lechleitner (GF Alpenländische), Bgm. Ing. Heinz Kofler, Arch. DI Dietmar Jäger (Alpenländische), BM Ing. Klemens Vögele (Alpenländische) und Amstleiter Christian Strigl (v.l.).
4 Bilder

Neue Wohnanlage
"Alpenländische" lud zur Firstfeier in Prutz

PRUTZ. Der Gemeinnützige Wohnbauträger errichtet in der Gemeinde Prutz eine neue Wohnanlage. Die bisherigen Arbeiten verliefen nach Plan und vor Kurzem fand die feierliche Firstgleiche statt. Elf neue Mietwohungen Die Wohnanlage besteht aus zwei Häusern in Passivhausqualität. Sie umfasst insgesamt elf Mietwohnungen, darunter zwei Zweizimmerwohnungen, acht Dreizimmerwohnungen und eine Vierzimmerwohnung, jeweils mit Kellerabteil und sechs Tiefgaragenparkplätzen sowie sechs überdachten...

  • 07.09.19
Wirtschaft
WK-Obmann Christian Strigl und WK-Leiter Wolfgang Winkler sind zufrieden.

Viele neue Chefs
141 Betriebe wurden 2018 im Bezirk Reutte neu gegründet

AUSSERFERN. Der Gründergeist im Bezirk ist deutlich zu spüren: Exakt 141 Neugründer – inklusive selbstständigen Personenbetreuern - wagten 2018 im Außerfern den Sprung in die Selbstständigkeit, nach wie vor ein sehr hohes Niveau. Das sind 10 neue Unternehmen mehr als im Vorjahr. Blick nach vorne „Jungunternehmer sind mutig und offen für ständige Veränderungen. Vor allem im Zeitalter der Digitalisierung ist das eine Grundvoraussetzung. Innovative Technologien, die ganz neue Möglichkeiten...

  • 25.01.19
Wirtschaft
Präs. Christoph Walser, Dir. Evelyn Geiger-Anker, Obm. Christian Strigl und WK-Leiter Wolfgang Winkler stießen auf 2019 an.

Ausblicke
Arbeitskräftemangel wird zunehmend zum Problem - Beitrag mit VIDEO

Der Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer bietet den Vertretern von Kammer und Politik jährlich die Möglichkeit, die Mitglieder zu informieren. REUTTE (rei).  In einem Pressegespräch vor dem diesjährigen Neujahrsempfang in Reutte bezog heuer erstmals der neue Kammerpräsident, Christoph Walser, zu bezirks- und landesrelevanten Themen Stellung. Seine Aussagen wurden von WK-Bezirksobmann Christian Strigl um Anmerkungen aus Bezirkssicht ergänzt. Arbeitskräftemangel ist groß Für...

  • 13.01.19
Wirtschaft
WK-Obm. Christian Strigl, Kommerzialrat Fritz Jäger, LRin Patrizia Zoller Frischauf, WK-Präsident Christoph Walser.

Hohe Auszeichnung
Fritz Jäger zum Kommerzialrat ernannt

REUTTE (rei). Es war eine lange Aufzählung der Verdienste, derer sich Fritz Jäger aus Breitenwang im Laufe seiner Unternehmertätigkeit so "ganz nebenbei" für die Wirtschaftskammer verdient gemacht hat. Der Transportunternehmer war und ist stets zur Stelle, wenn man ihn braucht - im Betrieb, und natürlich auch in "seiner" Kammer. Nun wurde ihm ganz offiziell Danke gesagt - Fritz Jäger wurde zum Kommerzialrat ernannt. Eine wirklich sehr selten Auszeichnung, die, damit sie Gültikeit erwirkt,...

  • 13.01.19
Leute
Bezirkshauptfrau Katharina Rumpf im Gespräch mit Bgm. Luis Oberer.
19 Bilder

Neujahrsempfang
Wirtschaftskammer lud ihre Mitglieder ein

REUTTE (rei). Sie haben eine lange Tradition, die Neujahrsempfängw der Wirtschaftskammer. Diese Empfänge gibt es in allen Geschäftsstellen des Landes. In Reutte fand das Treffen am Freitag statt. Erstmals an einem Freitag, wie WK-Leiter Wolfgang Winkler erklärte. Es wäre ein guter Tag, hatte man sich gedacht. Am Samstag haben auch viele Unternehmer frei und könnten somit am Freitag vielleicht etwas länger Hoangarten. Manche konnten das dann auch, andere aber nicht. Die Wetterlage machte vielen...

  • 13.01.19
Lokales
Die "Erlebniswelt Baustelle" fand zum dritten Mal im Bezirk Reutte statt.
17 Bilder

Erlebniswelt Baustelle fand viel Anklang

REUTTE (rei). Zum dritten Mal gab es in Reutte bei der Wirtschaftskammer die "Erlebniswelt Baustelle". Dabei handelt es sich um eine Aktion, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Volksschulkindern und SchülerInnen der 1. Klassen der Mittelschulen Bauberufe "schmackhaft" zu machen. Dass man damit schon so frühzeitig beginnt, hat gute Gründe: Bereits in der Volksschule fällt eine Vorentscheidung, in welche Richtung sich die jungen Burschen und Mädchen später einmal bei der Berufswahl orientieren....

  • 08.06.18
  •  1
Wirtschaft
Ein erster Rundgang nach der offiziellen Eröffnung durch die Messe: WK-Obm. Christian Strigl (li) und Messe-Obm. Wolfgang Winkler (re).
51 Bilder

4. Wirtschaftsmeile lockte tausende Besucher an - Beitrag mit VIDEO

REUTTE (rei). Von Freitag bis Sonntag zeigten über 100 Wirtschaftstreibende bei der 4. Wirtschaftsmeile ihre Produkte und Dienstleistungen. Es war eine Messe der Superlative: Nie zuvor konnte sich eine Bezirksmesse auf einer derart großen Fläche ausdehnen. Das Freigelände bot Platz für Aussteller, aber auch viel Parkraum, im Zelt gab es dann ausreichend Flächen um sich zu präsentieren. Das Zelt maß beachtliche 105 auf 30 Meter. Zentral in der Mitte, beim Eingang, zog ein Boxring die Blicke...

  • 06.05.18
  •  1
Wirtschaft
Messeobm. Wolfgang Winkler mit WK-Vizepräsidentin Barbara Thaler und WK-Bezirksobmann Christian Strigl (v.l.).
6 Bilder

Wirtschaftsmeile öffnete ihre Pforten

REUTTE (rei). In Reutte wurde am Freitag um 11 Uhr die vierte Wirtschaftsmeile offiziell eröffnet. Diese findet heuer erstmals auf dem Areal der Linz Textil (früher RTW) statt. Über 110 Teilnehmer präsentieren noch bis Sonntag Nachmittag ihre Produkte und Dienstleistungen. In die Wirtschaftsmeile integriert sind eine Gesundheitsmeile, eine Fitnessmeile und eine Genussmeile. Das riesige Zelt bietet eine einmalige Atmosphäre. Direkt an das Hautpzelt grenzen weitere Ausstellungsbereiche an. So...

  • 04.05.18
  •  1
Wirtschaft
Peter Frick (li) und WK-Obmann Christian Strigl (re) am Seil, mit Lehrlingen, die die Geräte gebaut haben.

Fitness-Meile auf der Bezirksmesse

Die 4. Wirtschaftsmeile inkludiert weitere "Meilen". Gesundheit, Genuss, Fitness. Es ist etwas geboten. REUTTE (rei).  Interessant ist sicher die Fitnessmeile. Unter Anleitung ihre Ausbildner waren Lehrlinge verschiedener Betriebe eingeladen, Fitnessgeräte zu bauen. Die Begeisterung war groß. Herausgekommen sind interessante Geräte, die zunächst auf der Wirtschaftsmeile gezeigt und im Anschluss als Parcours entlang des Hüttenmühlsees aufgestellt werden. Hier könne die Geräte dann von allen...

  • 30.04.18
Wirtschaft
Christian Strigl freut sich über die aktuellen Zahlen.

Zahl der Firmengründungen ging kräftig nach oben

AUSSERFERN. Die Menschen im Bezirk Reutte wagen den Schritt in die Selbstständigkeit besonders oft. Das geht aus einer Statistik der Wirtschaftskammer Reutte hervor. Im vergangenen Jahr wagten 131 Personen im Außerfern den Sprung in die Selbsständigkeit, das sind 33 mehr, als im Jahr 2016. Interessant dabei: Es waren mehr Frauen als Männer, die sich selbsständig machten! Die Gründe, sich selbstständig zu machen, waren unterschiedlicher Natur. Laut Erhebung war das stärkste Motiv mit 67 Prozent...

  • 24.01.18
Lokales
Das heurige Vernetzungstreffen von Vertreterinnen der Bezirkshauptmannschaft und der Wirtschaftskammer verlief vielversprechend

Bezirkshauptmannschaft und Wirtschaftskammer gut miteinander vernetzt

BH Katharina Rumpf: „Die Zusammenarbeit stimmt“ REUTTE. In der Bezirkshauptmannschaft Reutte fand das alljährliche Vernetzungstreffen zwischen MitarbeiterInnen der BH Reutte aus den Bereichen Gewerbe-, Verkehr- und Umweltrecht sowie VertreterInnen der Bezirksstelle der Wirtschaftskammer statt. Gemeinsam mit WK-Obmann Christian Strigl und WK-Geschäftsstellenleiter Wolfgang Winkler wurden gemeinsam mit Bezirkshauptfrau Katharina Rumpf verschiedene Themen besprochen, die die Weiterentwicklung...

  • 18.01.18
Lokales
Christian Strigl (li) übergab an LH Günther Platter einen Wegweiser in Richtung HTL: Da wolle man hin.
2 Bilder

HTL für Reutte: Viele sind dafür, einer ist skeptisch

REUTTE/ELMEN (rei). Der Ruf zur Einrichtung einer HTL für Digitale Technologien im Bezirk Reutte wird immer lauter. Und die Chancen, dass eine solche Schule auch tatsächlich kommt, scheinen zu steigen. 36 der 37 Außerferner Gemeinden wollen die HTL. Außerdem viele Unternehmen im Bezirk. Die Wirtschaftskammer Reutte sieht sich als Sprachrohr und fordert die Schule vehement. Rasche Entscheidung gefordert Landeshauptmann Platter will es nun wissen. "Ende Juni muss die Entscheidung getroffen...

  • 12.01.18
Lokales
WK-Vertreter und Kaufleute versammelten sich für ein Foto am Beginn der Lindenstraße.
21 Bilder

Ende der Baustelle als dringlichster Wunsch

REUTTE (rei). Seit Wochen präsentiert sich die Lindenstraße in Reutte als Baustelle. Inzwischen sind die Arbeiten weit fortgeschritten, bis zur Verkehrsfreigabe dauert es aber noch einige Woche. Mitte bis Ende September soll die Straße befahrbar sein, spätestens am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, MUSS sie aber fertig sein. Das ist zumindest die Forderung der ansässigen Unternehmen und der Wirtschaftskammer. Die Vertreter der Kammer machten sich selbst ein Bild vom Baufortschritt...

  • 25.08.17
Wirtschaft
Bgm. Wagner und Obm. Strigl gratulierten Andreas Zitt zum Meisterbrief.

Breitenwang freut sich über Meisterbrief

BREITENWANG/INNSBRUCK. Dass ein Meisterberuf auch im Jahr 2017 absolut gefragt ist, beweist Andreas Zitt aus Breitenwang eindrucksvoll: er hat binnen zwei Jahren gleich zwei Meisterbriefe mit Auszeichnung bestanden. Neben der höchsten Ausbildungsstufe im Konditorberuf absolvierte er auch die Meisterprüfung als Bäcker bravourös. „Wenn ich mir anschaue mit welcher Energie der frischgebackene Meister an die Prüfung herangegangen ist und mit wieviel Talent er tagtäglich seinen Beruf ausübt, kann...

  • 07.05.17
Wirtschaft
Unterstützen die Forderung nach einer Technik-HTL für das Außerfern – Peter Müller und Christian Strigl.

Wirtschaftsbund unterstützt Forderung nach HTL-Standort im Bezirk Reutte

AUSSERFERN (eha). Schon seit vielen Jahren gibt es die Forderung nach einer Höheren Technischen Lehranstalt (HTL) im Bezirk Reutte. Vor allem von Seiten der Wirtschaft wird darauf gedrängt. Für die beiden Außerferner Wirtschaftsbund-Funktionäre Peter Müller und Christian Strigl ist ein Ausbildungszweig in Sachen technischer Ausbildung im Außerfern ein richtiger und wichtiger Schritt in die Zukunft, um zum einen genügend qualifizierte Fachkräfte für unsere Technologiebetriebe zu haben, zum...

  • 25.04.17
Leute
Da strahlten Wolfgang Winkler und Christian Strigl: Katharina Rumpf ließ es sich trotz Karrenz nicht nehmen, am Empfang teil zu nehmen.
13 Bilder

Neujahrsempfang war gesellschaftliches Highlight

REUTTE (rei). Kaviar, Austern, Sushi? Nein, nicht beim traditionellen Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer in Reutte. Da steht Gulasch und Beuschl auf der Speisekarte. Alles bodenständig. Wohl eines der Erfolgsrezepte, warum der jährliche Empfang der Wirtschaftskammer Reutte so gut besucht ist. Am Mittwoch hatte Präsident Jürgen Bodenseer gemeisam mit Bezirksobmann Christian Strigl in das WK-Gebäude in der Bahnhofstraße geladen. Bezirksstellenleiter Wolfgang Winkler und sein Team hatten schon...

  • 21.01.17
Wirtschaft
Sie stießen auf ein hoffentlich gutes Jahr an: Wolfgang Winkler, Christian Strigl und Jürgen Bodenseer (v.l.).

Vision: Das Außerfern als "Silicon Valley" des digitalen Wandels

REUTTE (rei). Die geringe Zahl an Arbeitslosen im Bezirk Reutte freut die heimischen Vertreter der Wirtschaftskammer, dass damit verbunden ein Fachkräftemangel registriert wird, weniger. Beim traditionellen Empfang der Wirtschaftskammer gab Tirols Präsident Jürgen Bodenseer Ein- und Ausblicke auf die aktuelle Situation im Bundesland. Bei einem vorab geführten Pressegespräch vertieften Bodenseer und Bezirksobmann Christian Strigl die den Bezirk Reutte betreffenden Themen. Bezirksstellenleiter...

  • 21.01.17
Wirtschaft
WK-Bezirksobmann Christian Strigl.

Wirtschaftskammer sieht keine großen AK-Erfolge

AUSSERFERN (rei). Die Arbeiterkammervertreter berichteten jüngst, dass sie 506.000 Euro für die Arbeitnehmer im Bezirk Reutte erstritten haben. Für Christian Strigl ist das ein "bescheidener Erfolg". Der Bezirksobmann der Wirtschaftskammer stellt diesen Betrag der von den heimischen Unternehmen ausbezahlten Bruttolohnsumme gegenüber. Die liegt laut Strigl bei 618 Millionen Euro. Daraus ergebe sich, dass die heimischen Unternehmen ihren Verpflichtungen zu 99,92 Prozent nachkommen. Strigl...

  • 25.11.16
Politik
Christian Strigl (WK-Reutte), Bundesrätin Sonja Ledl-Rossmann, NR Elisabeth Pfurtscheller und Josef Huber (WK-Imst; v.l.) übergaben die Resolution an LH Günther Platter (Mitte).
Foto: WKT

Bezirk Reutte macht Druck: Fernpass braucht Lösung

AUSSERFERN/IMST (rei). Die Dauerstaus entlang der Fernpassroute wollen die Vertreter der heimischen Wirtschaftskammern nicht länger hinnehmen. Die WK-Bezirksobleute Christian Strigl (Reutte), Joe Huber (Imst) und Anton Prantauer (Landeck) sprachen daher bei Landeshauptmann Günther Platter in der Angelegenheit vor. Ihr gemeinsames Ansinnen: "Der Fernpass braucht rasch eine Lösung!" Unterstützungserklärungen gesammelt Im Vorfeld machten sie sich gemeinsam daran, breite Unterstützung für...

  • 20.09.16
Wirtschaft
Messeobmann Wolfgang Winkler, Bgm. Luis Oberer und WK-Obmann Christian Strigl.
60 Bilder

Wirtschaftsmeile lockte zum 3. Mal die Besucher an

REUTTE (rei). Von Freitag bis Sonntag verwandelten sich Teile des Reuttener Untermarktes und der Bahnhofstraße in eine große Flaniermeile. In Zelten und im Freien präsentierte annähernd 100 Unternehmen und Dienstleister ihre Angebote. Die dritte Außerferner Wirtschaftsmeile präsentierte sich abwechslungsreich und unterhaltsam. Reuttes Wirtschaftskammer-Obmann Christian Strigl freute sich im Vorfeld, dass die beiden Jahre zwichen der zweiten und dritten Wirtschaftsmeile in Reutte aus...

  • 01.05.16
Leute
41 Bilder

Wirtschaftsempfang war ein Großereignis

REUTTE (rei). Der Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer hat eine lange Tradition. Rund 300 Personen tummelten sich heuer im Festsaal der Kammer, bzw. im Foyer. Bezirksstellenleiter Wolfgang Winkler freute sich mit Bezirksobmann Christian Strigl auf das große Interesse an dieser Veranstaltung, die musikalisch von den Wiltener Sängerknaben umrahmt wurde. Mit dabei natürlich WK-Präsident Jürgen Bodenseer, sowie viele Mitglieder, WK-Funktionäre und Vertreter diverser Institutionen.

  • 20.01.16
Lokales
Das Thema Lehrausbildung ist der Wirtschaftskammer ein großes Anliegen.

Berufsorientierung „Learning by Doing“

AUSSERFERN. 
„Die Schiene Wirtschaft-Schule funktioniert im Außerfern bestens und sorgt immer wieder für gute Beziehungen zwischen den Bildungsanstalten und den Unternehmungen“, betont WK-Bezirksobmann Christian Strigl. In Zeiten geburtenschwacher Jahrgänge ist ein großer Wettbewerb um junge Talente entbrannt. Kleine Handwerksbetriebe tun sich oftmals schwer, in der Vermarktung ihrer Lehrstellenangebote mit den großen Betrieben mithalten zu können. Auch die Möglichkeiten des Schnupperns sind...

  • 20.01.16
Wirtschaft
Messeobmann Wolfgang Winkler verspricht eine abwechslungsreiche Leistungsschau.

Wirtschaftsmeile findet Ende April statt

REUTTE (rei). Vor zwei Jahren lockte die "Wirtschaftsmeile Außerfern" viele Besucher in das Reuttener Zentrum. Die Aussteller waren zufrieden, die Besucher fanden Gefallen am Gebotenen. Da war es naheliegend, eine weitere Wirtschaftsmeile zu veranstalten. Als Termin wurden die Tage von Freitag, 29. April bis Sonntag, 1. Mai 2016 gewählt. Christian Strigl, Obmann der Wirtschaftskammer Reutte, ist zufrieden, dass diese Leistungsschau wieder stattfindet. Für ihn ist die Wirtschaftsmeile "mehr als...

  • 19.01.16
Wirtschaft
WK-Bezirksobmann Christian Strigl.
2 Bilder

Wirtschaftsstandort Außerfern langfristig sichern

REUTTE (rei). Am Montag stattete Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Bodenseer dem Bezirk Reutte einen Besuch ab. Sein Treffen mit Kammermitgliedern, Behördenvertretern und anderen an der Wirtschaft interessierten Personen zu Beginn des Jahres hat Tradition. Jürgen Bodenseer nützte das Neujahrstreffen, um einen Blick auf wirtschaftliche Entwicklungen im Land zu ziehen. Wirtschaftskammer-Bezirksobmann Christian Strigl ging dann auf die Besonderheiten im Bezirk Reutte ein. Höhepunkt am Abend war...

  • 18.01.16
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.