30.03.2016, 10:05 Uhr

16-Jähriger in Reutte von Auto angefahren

Symbolbild (Foto: KK)
REUTTE. Ein 16-Jähriger war am Sonntag gegen 20:45 Uhr zu Fuß in Reutte unterwegs als er plötzlich vom Gehweg auf die Landesstraße direkt vor ein Auto trat. Der Jugendliche wurde vom Wagen einer 65-jährigen Lenkerin erfasst und durch die Luft geschleudert. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Verletzte in das Krankenhaus Reutte gebracht. Laut mehrerer Zeugenaussagen hatte die Fahrzeuglenkerin keine Chance rechtzeitig zu reagieren und den PKW anzuhalten.
Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.