E-Bikes, Trends 2020
Leichter & effizienter: E-Bikes sind im Trend

E-Mountainbike von KTM: kraftvoller Bosch Performance CX Gen4 Antrieb & Shimano 4-Kolben-Scheibenbremsen.
3Bilder
  • E-Mountainbike von KTM: kraftvoller Bosch Performance CX Gen4 Antrieb & Shimano 4-Kolben-Scheibenbremsen.
  • Foto: Foto: KTM
  • hochgeladen von Tamara Zopf

E-Bikes liegen voll im Trend und die positiven Aspekte dieses Booms sind kaum abzustreiten.

BEZIRK (tazo). Man sieht sie beinahe täglich – Personen die ohne größere körperliche Anstrengung per Fahrrad beschwingt den Berg hinauffahren. Menschen die früher vielleicht kaum noch auf's Rad gestiegen sind, finden plötzlich wieder Gefallen an der körperlichen Betätigung. "Die Zielgruppe liegt bei Personen ab etwa 50 Jahren. Gerade nicht so sportliche Personen sind dadurch mobiler und können längere Radtouren machen", so Franz Helml, Filialleiter im Intersport Ried.

Design & Sicherheit

Die Reichweite von E-Bikes liegt heutzutage bei bis zu 160 Kilometern - und das bei einem Eigengewicht von bis zu 24 Kilogramm. Mit modernen Farben, integrierten Akkus und Alu-Rahmen sind die neuen Modelle der Hingucker. "Durch bessere Bremssysteme sind die Räder heute weitaus sicherer. Die Getriebe sind entkuppelt, dadurch hält auch der Akku länger."

Doch die Lebensdauer der Akkus ist von mehreren Komponenten abhängig. "Das Fahhrad sollte einmal jährlich zum Service. Hier wird ein Programm-Update durchgeführt. Von der Lagerung des Akkus unter 10 Grad und über 30 Grad ist abzuraten", so der Spezialist.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen