Bezirksmusikfest
"Do mog i hi" hieß es am Wochenende in Taiskirchen

22Bilder

TAISKIRCHEN/I. (valk). Der Ort, zu dem alle hin wollten, war Taiskirchen. Die Marktmusikkapelle Taiskirchen lud zum Bezirksblasmusikfest. Der Auftakt zum Fest, welches das gesamte Wochenende umfasste, fand am Freitag, 21.06.2019. statt. Fünfzehn Gastkapellen aus nah und fern hatten sich zum Start des Festwochenendes angekündigt. Der Einmarsch auf den Festplatz, den Kinzenberg neben der Kirche, erfolgte mit den ortsansässigen Vereinen und Organisationen. Dort wurde gemeinsam der Festakt abgehalten. Die Musikapellen spielten im Einklang einige Stücke unter der Leitung von Mitgliedern der Marktmusikapelle Taiskirchen. Nachdem der Festakt mit dem Ausmarsch beschlossen worden war, folgte ein gemütlicher Abend im riesigen Festzelt.
Am Samstag hieß es für zahlreiche Musikkapellen „Habt Acht!“, denn der erste Teil der Marschwertung stand auf dem Programm. Dabei wurde von den Bewertern, Bezirksstabführer aus den benachbarten Bezirken, penibel auf Details wie auch auf das Gesamtbild geachtet. Im Anschluss an die Marschwertung, fanden sich 40 Musikkapellen am Festplatz ein. Die Landeshymne „Hoamatland“ erklang zum Abschluss der Feierlichkeit über den Ort. Den Abend gestalteten im Festzelt die Feuerwehrmusikkapelle Rainbach und im Barzelt gab es Live Musik von JMS.
Am Sonntag wurde es nocheinmal heiß bei der Marschwertung. 29 Musikkapellen stellten sich der Wertung. Darauffolgend gab es von sechs Musikvereinen eine Show zu bestaunen. Der Frühschoppen konnte mit dem MV Geiersberg genossen werden. Danach folgte um 12.30 Uhr der Festakt bevor es zum Festausklang mit der WPOS Combo kam.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen