Großzügige Spende für BezirksRundschau-Christkind

Auftakt-Chorleiter Gerhard Wipplinger und die Sängerinnen übergaben den Scheck an BezirksRundschau Ried-Geschäftsstellenleiter Christian Doms.
  • Auftakt-Chorleiter Gerhard Wipplinger und die Sängerinnen übergaben den Scheck an BezirksRundschau Ried-Geschäftsstellenleiter Christian Doms.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Melanie Bachmayer

ST. GEORGEN, WEILBACH, ST. MARTIN. Das Vokalensemble "Auftakt" – bestehend aus Sängerinnen aus St. Georgen bei Obernberg und Weilbach – unterstützt das BezirksRundschau-Christkind mit 800 Euro. Das Geld stammt aus dem Reinerlös aus freiwilligen Spenden, die beim Adventsingen in der Weilbacher Pfarrkirche am 22. Dezember 2013 eingenommen werden konnten. Vielen Dank für diese großzügige Spende!

Das BezirksRundschau-Christkind hilft dieses Jahr der Familie Fuchs aus St. Martin im Innkreis. Die 16-jährige Viktoria leidet an einer schwer einstellbaren Form der Epilepsie aufgrund einer Gehirnfehlbildung. Der größte Wunsch von ihr und ihrer Mutter: ein neues, eigenes Zimmer. Wenn auch Sie das BezirksRundschau-Christkind unterstützen wollen, richten Sie Ihre Spende mit dem Kennwort RIED an folgendes Konto:
Raiffeisenlandesbank OÖ AG
IBAN: AT78 3400 0000 0277 7720
SWIFT: RZOOAT2L

Autor:

Katrin Stockhammer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.