Tischtennis
Die Meister stehen fest

Union-Obmann Alfred Riegler, Wolfgang Huber und Johann Weiss, Robert Bleckenwegner, Bezirksmeister Franz Wimmer und Bürgermeister Josef Bleckenwegner.
  • Union-Obmann Alfred Riegler, Wolfgang Huber und Johann Weiss, Robert Bleckenwegner, Bezirksmeister Franz Wimmer und Bürgermeister Josef Bleckenwegner.

  • Foto: UTTC Eberschwang
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

EBERSCHWANG. Die diesjährige Tischtennis-Bezirksmeisterschaft und die Innviertler Jugendmeisterschaft am 19. und 20. Oktober wurde vom UTTC Giganto Digitaldruck Eberschwang ausgerichtet. Insgesamt 35 Teilnehmer von sieben Vereinen spielten sich in rund 140 Matches, zehn Stunden und acht Bewerben die Sieger und Platzierungen aus. Besonders spannend war das Finale zwischen dem Utzenaicher Franz Wimmer und dem Eberschwanger Robert Bleckenwegner. Im entscheidenden fünften Satz holte sich  Franz Wimmer letztendlich den Bezirksmeistertitel.

Sieger der einzelnen Klassen

Herren A: Franz Wimmer Utzenaich (Bezirksmeister)
Herren B: Johann Weiss, Eberschwang
Herren C: Wilfried Leonhartsberger, Mettmach
Herren D:  Franz Leitner,  Mettmach (obere Gruppe); Leo Gattermaier, Ried  (untere Gruppe)
Doppelbewerb:
Robert Bleckenwegner und Jonas May, Eberschwang
Innviertler Jugend-Bewerb (U 15): Simon Graf, Braunau
Innviertler Jugend-Bewerb (U 13): Andreas Gurtner, Moosbach

Vorankündigung

Am Samstag, 28. Dezember veranstaltet der UTTC Eberschwang in der Volksschule ein Hobbyturnier für jedermann. Auch Teilnehmer aus anderen Gemeinden sind herzlich willkommen! Beginn ist um 10 Uhr



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen