Automesse Ried
35 Marken unter einem Dach

Messedirektor Helmut Slezak, Wolfgang Deschberger, Lize Grimbeek, Georg Gadermayr, Präsident des Nostalgie Fahrzeug Clubs Ried Josef Erlachner und Messepräsident Alfred Frauscher.
  • Messedirektor Helmut Slezak, Wolfgang Deschberger, Lize Grimbeek, Georg Gadermayr, Präsident des Nostalgie Fahrzeug Clubs Ried Josef Erlachner und Messepräsident Alfred Frauscher.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

RIED. Von 31. Jänner bis 2. Februar kommen Autofans in Ried voll auf ihre Kosten. Auf 13.000 Quadratmetern präsentieren führende Autohändler rund 250 Neuwägen von 35 verschiedenen Marken. "In diesem Jahr sind 19 der Top 20 Marken nach Neuzulassungen 2019 präsent", so Projektleiterin Lize Grimbeek. "In Ried werden 35 Marken vertreten sein. Bei der Vienna Autoshow sind es um zehn weniger, Es ist schon beachtlich, was in einer 12.000 Einwohner Stadt wie Ried möglich ist", so Messedirektor Helmut Slezak.

Premieren und Neuheiten

Neben vier Österreich- Premieren und 14 Oberösterreich-Premieren werden zahlreiche weitere Highlights geboten. Zum Beispiel die italienische Oldtimer-Sonderschau unter dem Motto "bella macchina", ein Bereich für Caravan & Camping oder ein Renn-Touren-Simulator. Auch dem Thema E-Mobilität wird Rechnung getragen: "Es ist großartig, dass wir in Österreich immer mehr innovative Unternehmen haben, die ihren Teil zu einer sauberen Zukunft der Mobilität beitragen", so Wolfgang Deschberger, Sprecher des Fahrzeughandels des Bezirkes Ried.  Fahrzeughandel-Sprecherkollege Georg Gadermayr fügte an, dass – trotz Einbruch des Automarktes – eine individuelle Mobilität ohne Auto nicht vorstellbar sei, besonders im ländlichen Raum:"Ob der Weg zur Arbeit, zum Einkauf oder in die Schule: das Auto bleibt Teil unseres Lebens."

Österreich Premieren:

  • Alfa Romeo Stelvio MY2020 Veloce
  • Land Rover Defender
  • Nissan NV250 Nutzfahrzeug
  • Nissan Juke


Oberösterreich Premieren:

  • Alpine A110S
  • Audi RS 6 Avant
  • Ford Puma (SUV Crossover)
  • Hyundai i10
  • Mini Cooper SE (Mini Electric)
  • Opel Grandland X
  • peugeot e-208
  • Peugeot 508
  • Peugeot 2008 SUV
  • Seat Mii electric
  • Skoda SUPERB iV
  • Skoda CITIGO iV
  • VW Golf 8 LIFE
  • VW T-Roc Cabrio

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen