12.12.2017, 08:37 Uhr

Adventstimmung am Krichdorfer Dorfplatz

Die Krippe am Dorfplatz. (Foto: Schachinger)

Die Kirchdorfer stimmen sich ein.

KIRCHDORF. In Kirchdorf wurde am ersten Adventwochenende, auf Initiative der Goldhaubengruppe Kirchdorf, wieder die Bretterkrippe am Dorfplatz aufgestellt. Der große Adventkranz wurde, in mühevoller Handarbeit, von der Hofmarkler Zeche und Silva Moosbrugger gebunden. Nach dem Gottesdienst mit Adventkranzweihe in der Pfarrkirche Kirchdorf, wurde am Dorfplatz die erste Kerze von Zechmeister Josef Schachinger entzündet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.