12.01.2018, 20:51 Uhr

LC3 „verpackt“ 3000 Euro für MOKI

Bildnachweis: René Wimmer Bildtext: Die Ladies von LC3 überreichten 3000 Euro stellvertretend an Petra Zwielehner (4.v.l.) von MOKI, der mobilen Kinderkrankenpflege.
LC3 „verpackt“ 3000 Euro für MOKI
Die Ladies von Ladies Circle 3 verpackten auch heuer wieder jede Menge Weihnachtsgeschenke an vier Tagen in der Adventzeit in der Weberzeile für den guten Zweck. Ganze 3000 Euro konnten so durch die Einpackaktion an MOKI, der mobilen Kinderkrankenpflege, übergeben werden. Auch die Weberzeile unterstützte die Charity-Aktion mit 200 Euro. Moki ist ein gemeinnütziger Verein, deren Mitglieder pflegend und beratend für Kinder und Familien im Einsatz sind, die auf Hilfestellung angewiesen sind.

Bildtext:
• Bild 1:
Bildnachweis: René Wimmer
Bildtext: Die Ladies von LC3 überreichten 3000 Euro stellvertretend an Petra Zwielehner (4.v.l.) von MOKI, der mobilen Kinderkrankenpflege.

• Bild 2:
Bildnachweis: Weberzeile
Bildtext: Mag. Friedrich Einböck, Center-Manager der Weberzeile, beteiligt sich an der
Spendenaktion mit 200 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.