11.09.2014, 12:18 Uhr

Taschen, Tee und Texte

Abwarten und Tee trinken lautet das Motto des gemütlichen Kreativabends in Tumeltsham
Tumeltsham: heilsames Kochen |

Drei Nachbarinnen machen ihre Kreativität zum Thema

TUMELTSHAM. „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“ – Dieses Zitat lässt sich durchaus mit großer Treffsicherheit für den genussvollen Abend in Heide Maria Vendlers heilsamer Küche in Tumeltsham anwenden.
„Wir drei Frauen leben in unmittelbarer Nachbarschaft, jede von uns ist eine erfahrene Spezialistin in ihrem Fach“, erklärt die Taschendesignerin Manuela Willibald den Grund der gemeinsamen Präsentation selbstgemachter Kostbarkeiten am 23. September in Schönfeld 11, Tumeltsham.

Geboten wird den Gästen neben selbst hergestellten Teemischungen eine kleine Einführung in die Teekunde, gut aufeinander abgestimmte Kostproben, ein Begrüßungspunsch mit Hollunder und Fingerfood zur Stärkung zwischendurch. Neben Kunsthandwerk (Taschen nach individuellem Design), Töpfereien und der schmackhaften Komponente aus Vendlers Teerefugium gibt es auch noch eine heitere Lesung unter dem Motto „Abwarten und Tee trinken“. Der Unkostenbeitrag von 15,- Euro ist ein Wertausgleich für alles Angebotene des Abends, keine weiteren Kosten. „Es wird ein entschleunigter, heiterer, und die Sinne bezaubernder Abend werden“, versprechen die Veranstalterinnen, „wir freuen uns auf die gemeinsamen Zeit.“ Beginn ist 19.30 Uhr, um Anmeldung wird gebeten unter Tel: 0699/17124368 oder heidemaria@vendler.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.