Bezirk Rohrbach
Beamter wurde bei Tierschutzkontrolle verletzt

Beim Eintreffen der Polizei hatte sich die Situation wieder beruhigt.
  • Beim Eintreffen der Polizei hatte sich die Situation wieder beruhigt.
  • Foto: Foto: Picture Factory/Fotolia
  • hochgeladen von Sarah Schütz

Ein Landwirt aus dem Bezirk Rohrbach soll während einer behördlich angeordneten Tierschutzkontrolle einen Beamten verletzt haben. Nun wird er wegen Körperverletzung angezeigt.

BEZIRK ROHRBACH. Ein Beamter der Bezirkshauptmannschaft Rohrbach führte am 1. Juni gegen 8.30 Uhr bei einem Landwirt im Bezirk Rohrbach eine behördlich angeordnete Tierschutzkontrolle durch. Der 60-jährige Beamte war gerade damit beschäftigt, mit einem Rollbandmaß eine Kälberbox abzumessen. Laut Polizei geriet der 57-jährige Landwirt dabei dermaßen in Zorn, dass er das ausgerollte Maßband mit einer kräftigen Handbewegung wegzog, sodass sich der Beamte am Finger verletzte. Daraufhin beendete er die Tierschutzkontrolle und verständigte zur Unterstützung die Polizei. Beim Eintreffen hatte sich die Situation wieder beruhigt und die Tierschutzkontrolle wurde mit Unterstützung der Polizeibeamten fortgesetzt. Der Landwirt wird wegen Körperverletzung angezeigt.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen