MINT-Gütesiegel für das BG/BRG Rohrbach

Reportage

Das BG/BRG Rohrbach wurde als eines von zwei oberösterreichischen Gymnasien mit dem MINT-Gütesiegel ausgezeichnet. Damit werden auf eine gemeinsame Initiative von Bildungsministerium, Industriellenvereinigung, Pädagogische Hochschule Wien und Wissensfabrik Österreich besonders engagierte Schulen vor den Vorhang geholt, die innovativen und begeisternden Unterricht in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) mit vielfältigen Zugängen für Mädchen und Burschen anbieten. Ausschlaggebend für die hohe Auszeichnung waren die gute Verankerung der MINT-Fächer und die günstigen Rahmenbedingungen für den naturwissenschaftlichen Unterricht. Unter anderem gibt es neue Wahlpflichtgegenstände wie TheoPrax, Biochemie und Astronomie sowie Schwerpunktfächer in der Oberstufe, die eine individuelle Förderung der vielfältigen Talente ermöglichen. Auch die zahlreichen MINT relevanten Projekte und Wettbewerbe der letzten drei Jahre, an denen die Schülerinnen und Schüler teilgenommen haben, wurden bewertet. Hier blickt das BG/BRG Rohrbach mit Stolz auf eine breite Basis an Fächern und Projekten mit vielen beteiligten Schülerinnen und Schülern, die großartige Erfolge erzielt haben, zurück (www.brgrohrbach.at).
Die Überreichung des Gütesiegels sowie einer Ehrentafel an Mag. Harald Gollner und Direktor Franz Andexlinger fand Anfang Mai im Wiener Haus der Industrie im Beisein der Unterrichtsministerin Sonja Hammerschmid statt, die sich begeistert zeigte: „Die hohe Zahl an Einreichungen und die vielfältigen innovativen Unterrichtsmethoden, die bereits jetzt vorhanden sind, beeindrucken mich sehr. Für unseren Wirtschaftsstandort sind engagierte und gut ausgebildete junge Menschen im Bereich Mathematik, Naturwissenschaft, Informatik und Technik der wesentliche Grundstein."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen