Motorrad wurde am Hochficht gestohlen – Polizei bittet um Hinweise

Das Motorrad hatte einen Wert von etwa 5.000 bis 6.000 Euro.
  • Das Motorrad hatte einen Wert von etwa 5.000 bis 6.000 Euro.
  • Foto: Foto: Fotolia/lassedesignen
  • hochgeladen von Annika Höller

BEZIRK. Ein Mann aus Bayern zeigte am 21. Jänner bei der Polizei in Ulrichsberg an, dass ihm im Skigebiet Hochficht sein Motorrad gestohlen worden sei. Er habe seinen Pkw mit deutschem Kennzeichen und mit Anhänger (mit grauem Planenaufbau mit einer Aufschrift), in dem das Motorrad war, zwischen 12 und 17 Uhr entlang der Holzschlager-Landesstraße, etwa 200 Meter vor dem Parkplatz des Skigebiets, abgestellt. Während dieser Zeit sei er Langlaufen, und im Restaurant gewesen. Als er gegen 17 Uhr zu seinem Pkw zurückkam, habe er festgestellt, dass das Motorrad nicht mehr am Anhänger war. Das Motorrad war aufrecht zum Verkehr zugelassen und hatte einen Wert von etwa 5.000 bis 6.000 Euro. Wer Angaben zum Pkw bzw. zum Anhänger machen kann, möge sich bitte bei der Polizeiinspektion Ulrichsberg unter 059133/4261 melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen