Muttertagskonzert am Roadlhof

Das Konzert findet am 10. Mai am Roadlhof statt.
  • Das Konzert findet am 10. Mai am Roadlhof statt.
  • Foto: Foto: panthermedia_net barth-werbung
  • hochgeladen von Annika Höller

OÖ. Bereits zum dritten Mal veranstaltet der Mühlviertler Dreier in Zusammenarbeit mit dem Volksliedwerk Oberösterreich ein Muttertagskonzert mit alpenländischer Volksmusik am Roadlhof in Wintersdorf. Der Dreigesang aus dem Mühlviertel – mit Johanna Dumfart, Reinhard Gusenbauer und Theresa Lehner – wird dabei selbst mit Liedern und verschiedenen musikalischen Besetzungen das Konzert gestalten. Als Gäste werden dieses Jahr zudem die Starnberger Fischerbuam den Nachmittag musikalisch umrahmen. Der Viergesang aus Bayern wurde letztes Jahr mit dem bekannten Lindlpreis ausgezeichnet und nimmt dieses Jahr zum ersten Mal ebenfalls beim Muttertagskonzert teil. Im Anschluss an das Konzert spielen die jungen Musikanten aus Starnberg bei München in der Tanzlmusikbesetzung – begleitet von Johanna Dumfart und Theresa Lehner – zum Tanz auf. Mit passenden Texten und Geschichten wird der bekannte ORF Sprecher Franz Gumpenberger den Nachmittag gestalten.

Konzertort: Roadlhof (Reichenau im Mühlkreis)
Konzertbeginn: 10. Mai um 15.00 Uhr
Karten (VVK 10 Euro) sind erhältlich bei Familie Keck/Roadlhof (Tel. 07211/8988) oder bei Theresa Lehner (Tel. 0650/6101715).

Wann: 10.05.2015 15:00:00 Wo: Roadlhof, 4204 Reichenau im Mühlkreis auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen