Weihnachtsfreude im Spital: BezirksRundschau Glücksengerl besuchten Patienten im LKH Rohrbach

Der junge Patient David mit seinem Vater Franz Gattringer, Martina Petereder (Rundschau-Glücksengerl, links) und Kinderkrankenschwester Vera
10Bilder
  • Der junge Patient David mit seinem Vater Franz Gattringer, Martina Petereder (Rundschau-Glücksengerl, links) und Kinderkrankenschwester Vera
  • hochgeladen von Alfred Hofer

BEZIRK. In der vermeintlich stillsten Zeit des Jahres kommen manche leider gar nicht zur Ruhe und sind sogar von ihren Liebsten getrennt, weil sie im Spital sein müssen. All ihnen möchte die BezirksRundschau eine kleine Weihnachtsfreude bereiten. Die Glücksengerl Martina Petereder und Andrea Standhartinger besuchten daher kürzlich die Patienten des Landes-Krankenhauses Rohrbach. Mit im Gepäck hatten sie kleine Keksausstecher in Engelsform, die für strahlende Gesichter sorgten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen