Aktivisten fordern Minister-Bekenntnis

Minister Mitterlehner (l.)  wurde von Atomgegnern in Kollerschlag empfangen.
4Bilder
  • Minister Mitterlehner (l.) wurde von Atomgegnern in Kollerschlag empfangen.
  • hochgeladen von Karin Bayr

KOLLERSCHLAG (wies). Eine aktionistische Einladung erging am Freitagabend an Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner. Die Gruppen atomstopp und Mütter gegen Atomgefahr nutzten die Gelegenheit vor dem Gemeindeparteitag und überreichten Mitterlehner eine Einladung. Die Forderung: Der Minister soll im Bezirk Rohrbach zum Atomstromimport-Verbot öffentlich Stellung beziehen. Die Suche nach einem Termin läuft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen