Umweltpionier Josef Habringer geehrt

Josef Habringer mit dem Nachhaltigkeitspreis.
  • Josef Habringer mit dem Nachhaltigkeitspreis.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Karin Bayr

LEMBACH. Josef Habringer ist länger als zehn Jahre für den Bereich "Klima und Umwelt" aktiv. Er hat wesentliche Beitrage im Bereich der Bewusstseinsbildung geleistet. Der Verein Lebensraum Donau-Ameisberg hat heuer den Nachhaltigkeitspreis an den engagierten Lembacher verliehen, der von Landesrat Rudi Anschober übergeben wurde. Habringer ist seit 202 Obmann des Klimabündniskreises im Ort. Seit 2009 ist er Obmann der Arbeitsgruppe "B-fair und Fairtrade" und seit 2012 Vorstandsmitglied im Verein Lebensraum Donau-Ameisberg.

Autor:

Karin Bayr aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.