Fußball
Gelungener Einstand in die zweite Bezirksliga-Saison

5Bilder

ARNREIT. Einen gelungenen Einstand in ihre zweite Bezirksliga-Saison feierten die Mannen von Coach Thomas Dollhäubl am Donnerstag in Hofkirchen. In einem umkämpften Bezirksderby vor 400 Besuchern präsentierten sich die Arnreiter als kompakte Einheit , die defensiv nicht viel anbrennen ließ und in der Offensive immer wieder Nadelstiche setzen konnte.

Kompakte Arnreiter Defensive 

In der ersten Halbzeit präsentierten sich die Gäste diszipliniert und kamen einige Male gefährlich nahe vor das Hofkirchner Tor. Erst ab der 60. Minute kam die Drangperiode der Heimischen, die die Arnreiter jedoch unbeschadet überstanden. In der Schlussphase fiel dann die endgültige Entscheidung: Nach einer Koblmüller-Ecke von der linken Seite stand der mitaufgerückte Manuel Lindorfer am langen Eck goldrichtig und beförderte den Ball mit dem Rücken über Goalie Florian Gahleitner hinweg in die Hofkirchner Maschen (84.). Der doch etwas kuriose Treffer bedeutete die Arnreiter Führung – eine Führung, die die Gäste in Folge verteidigen. Hofkirchen warf in den Schlussminuten noch einmal alles nach vorne, fand aber in der kompakten Arnreiter Defensive kein Durchkommen mehr. Nach 93 Spielminuten war es dann amtlich: Arnreit sicherte sich drei wichtige Punkte, feierte so einen perfekten Auftakt in die neue Saison und schreibt erstmals seit einer gefühlten Ewigkeit wieder voll am ersten Spieltag an.

Autor:

Annika Höller aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.