Schiunion Böhmerwald blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück

Manfred Patrasso, Ludwig Gabriel, Franz Wagner, Elisabeth Reisinger, Elisa Mörzinger und Hubert Hartl mit dem überragenden Kinderteam der SUB (v. l. ).
  • Manfred Patrasso, Ludwig Gabriel, Franz Wagner, Elisabeth Reisinger, Elisa Mörzinger und Hubert Hartl mit dem überragenden Kinderteam der SUB (v. l. ).
  • Foto: Foto: SUB
  • hochgeladen von Annika Höller

BEZIRK. Bei der Jahreshauptversammlung der Schiunion Böhmerwald Haderer konnte Obmann Manfred Patrasso im Gasthaus Rosenthaler in Klaffer am Hochficht zahlreiche Besucher und Ehrengäste begrüßen. Besonders erfreulich war, dass auch die Nachwuchshoffnungen Elisabeth Reisinger und Elisa Mörzinger die Zeit fanden, an der Veranstaltung teilzunehmen. Auch viele Kinder waren mit ihren Eltern gekommen und konnten ihren Renneifer mit den jungen Damen teilen. In ihren Berichten verwiesen die Sektionsleiterin Nordisch, Edith Gabriel, und der Sektionsleiter Alpin, Horst Filz, wieder auf zahlreiche Erfolge. Insbesondere das mannschaftliche Ergebnis und viele Einzelleistungen waren hervorragend und zeugten von einer ausgezeichneten Nachwuchsarbeit im Verein. Gemeinsam mit dem Bürgermeister der Gemeinde Klaffer, Franz Wagner, dem Bezirksobmann der Sportunion, Hubert Hartl, und dem Gebietsreferenten des LSV OÖ, Ludwig Gabriel, konnte der Obmann zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen überreichen. Ihnen und den vielen Helfern galt natürlich auch der Dank in den Grußansprachen. Auch bei den Verantwortlichen der Hochficht Bergbahnen und dem Langlaufzentrum Schöneben bedankte man sich für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit. Einen Stillstand wird es nicht geben, denn es wurden bereits wieder die Projekte und Ideen für die kommende Saison vorgestellt.

Autor:

Annika Höller aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen