Spannendes Spiel bei Regen
SV Haslach spielt Unentschieden gegen Tabellennachzügler

SV Haslach : Eidenberg/Geng 2:2 (0:1)
9Bilder
  • SV Haslach : Eidenberg/Geng 2:2 (0:1)
  • Foto: Foto: Prem
  • hochgeladen von Annika Höller

HASLACH. Fulminanter Start des Aufsteigers gegen die Union Eidenberg/Geng bei zu Beginn regnerischem Wetter in der Copa Haslana Arena. Bereits in der siebten Minute traf ein wuchtiger Schuss aus 20 Metern von Stefan Leitner von der Haslacher Mannschaft nur die Querlatte, der Tormann wäre chancenlos gewesen. Die Gastmannschaft kam danach aber immer besser ins Spiel, die Überlegenheit des SV Haslach nahm sukzessive ab, sodass die Haslacher nach zwanzig Minuten mit dem Gegner spielerisch gleich aufliegen. Mit einem Konter ging dann Eidenberg durch Matthias Kaiser sogar in Führung. Der kämpferische Einsatz beider Mannschaften stimmte, vor dem Tor gab es aber kaum Chancen mehr in der zweiten Halbzeit.

Gleichwertiges Spiel auf beiden Seiten 

Vier Minuten nach Wiederbeginn in der zweiten Halbzeit brachte die Abwehr von Eidenberg den Ball gleich mehrmals nicht aus der Gefahrenzone und Stefan Leitner konnte den Ausgleich erzielen. Das Spiel war nun komplett gleichwertig auf beiden Seiten. Mitte der zweiten Halbzeit dann ein gelungener Vorstoß von Lukas Spindelböck auf der linken Seite. Seine Flanke verwertete Jungtalent Niklas Hackl per Kopf mit seinem ersten Meisterschaftstor in der Kampfmannschaft für den SV Haslach zur 2:1-Führung. Zehn Minuten vor Schluss dann ein Freistoß für Eidenberg an der Strafraumgrenze. Jakob Gruber trat an und überraschte Tormann Klaus Aichbauer mit seinem Schuss ins Tormanneck und erzielte somit den Ausgleich zum 2:2. Ein wichtiger Punkt für Neo-Trainer Erwin Zach im Abstiegskampf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen