Vizelandesmeistertitel im Fußball für Gymnasium

Erfolgreiche Kicker (v. l., stehend): Nikolaus Hauer, Clemens Wolkerstorfer, Martin Puchner, Thomas Heinzl, Liridon Sylaj, Maximilian Hofer, Sebastian Hofer, Lehrer Franz Hofer, hockend: Markus Gahleitner, Laurin Siehs, Tobias Gahleitner, Philipp Aigner, Patrick Thaller, David Gattringer und Peter Lorenz.
  • Erfolgreiche Kicker (v. l., stehend): Nikolaus Hauer, Clemens Wolkerstorfer, Martin Puchner, Thomas Heinzl, Liridon Sylaj, Maximilian Hofer, Sebastian Hofer, Lehrer Franz Hofer, hockend: Markus Gahleitner, Laurin Siehs, Tobias Gahleitner, Philipp Aigner, Patrick Thaller, David Gattringer und Peter Lorenz.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Karin Bayr

ROHRBACH. Eine Überraschung gelang den Oberstufenschülern des BG/BRG Rohrbach beim Oberösterreich-Finale im Fußball in Wels. Nach einem 2:0 Sieg gegen die Heimmannschaft Wels stand man im Finale einem übermächtigen Gegner aus Ried gegenüber. Gegen die Kicker aus der Fußballakademie hielt Rohrbach in der ersten Halbzeit noch dagegen. Letztendlich siegte Ried. Das BG/BRG Rohrbach ist das erste Mal die beste Nichtschwerpunktschule in der Sportart Fußball für Oberstufenschüler in Oberösterreich. „Man könnte sagen Landesmeister für Normalschulen“, formuliert es Direktor Franz Andexlinger.

Autor:

Karin Bayr aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.