Fredmansky gewinnt doppelt beim steirischen Werbepreis

Feierten die ausgezeichnete Zusammenarbeit: Titan Motorcycles, Klemens König Fotografie und Fredmansky.
  • Feierten die ausgezeichnete Zusammenarbeit: Titan Motorcycles, Klemens König Fotografie und Fredmansky.
  • Foto: Foto: Fredmansky
  • hochgeladen von Karin Bayr

NEUFELDEN. Seit 20 Jahren gestaltet Fredmansky Markenerlebnisse. Die Werbeagentur mit Sitz in Neufelden, Linz und in Gleisdorf (Steiermark) hat beim diesjährigen steirischen Landespreis für kreative Kommunikation – dem Green Panther abgesahnt. Silber erhielt das Direct Mailing fürs Weingut Lackner-Tinnacher, Bronze holte Fredmansky in der Kategorie Corporate Design mit Titan Motorcycles.

2 Nominierungen, 2 Auszeichnungen

"Der Awardspiegel ist so effizient wie die Arbeitsweise der Kreativen mit Büros in Oberösterreich und im steirischen Gleisdorf", freut sich Manfred Maureder. "Unser Mott ist: Wenn dir etwas gefällt, dann analysiere es nicht, sondern tanze dazu." Und das habe Fredmansky bei der Green Panther After Party ausgiebig praktiziert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen