Die besten Projekte
Leistungsschau der HTL Neufelden am 24. Mai 2019

Die Projekte können am Freitag begutachtet werden.
  • Die Projekte können am Freitag begutachtet werden.
  • Foto: Foto: HTL Neufelden
  • hochgeladen von Annika Höller

NEUFELDEN. Diplomarbeiten an der HTL Neufelden sind eine hervorragende Möglichkeit der Zusammenarbeit zwischen Schule und Wirtschaft. Neben klassischen Maschinenbau- und Automatisierungsprojekten umfasst das Spektrum der Themenstellungen auch viele reine Softwarelösungen, vergleichende Studien sowie Herausforderungen im Bereich der Digitalisierung. Zahlreiche Unternehmen aus der Region und dem Einzugsgebiet der Schüler nutzten bereits die Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit der HTL. Am Freitag, 24. Mai, ist es wieder soweit: Die Schule lädt zu einer „Leistungsschau“.

19 Diplomarbeitsprojekte werden präsentiert

An diesem Tag werden 19 Diplomarbeitsprojekte des Abschlussjahrganges 2018/19 präsentiert. Die besten werden von einer unabhängigen Jury ausgewählt und in der sogenannten „Best Of Session“ präsentiert. Hochrangige Vertreter aus Wirtschaft und Politik werden zu dieser Veranstaltung eingeladen. Alle Projekte sind im Turnsaal der HTL Neufelden – ähnlich einer „Messepräsentation“ –  ausgestellt. 

Der Zeitplan im Überblick:

14 Uhr: Beginn der Ausstellung und der Projektpräsentationen
17 Uhr: Bildungsdirektor Alfred Klampfer spricht
17:30 Uhr: Beginn der „Best Of Session“
19 Uhr: Gemütlicher Ausklang

Ausführliche Berichte zu den Leistungsschauen von 2015 bis 2018 kann man hier nachlesen: http://www.htl-neufelden.at/kategorie/veranstaltungen/leistungsschau/.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen