03.07.2017, 07:51 Uhr

Gemeindeausflug nach Aggstein und Schiltern

Die Teilnehmer des Klaffegger Gemeindeausfluges auf der Burgruine Aggstein. (Foto: Foto: privat)
KLAFFER. In die Welt der Ritter und Burgfräulein wurden die Teilnehmer beim Gemeindeausflug 2017 auf der Burgruine Aggstein in der Wachau entführt. Die imposante Burg war aber nur ein Teil der Tagesreise. Neben dem Frühstück in Hirschbach stand auch ein Besuch in den „Kittenberger Erlebnisgärten“ in Schiltern auf dem Programm. Hier wurden viele Ideen und Vorschläge für einen möglichen Ausbau im Bio-Heilkräutergarten mitgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.