04.09.2014, 09:48 Uhr

Auf der Ortsbildmesse präsentiert

Die Vertreter aus Kirchberg haben bei der Ortsbildmesse den ersten Preis gewonnen. (Foto: Foto: privat)
KIRCHBERG. Auf der Ortsbildmesse in Engelhartszell hat sich die Gemeinde Kirchberg präsentiert. Neben weiteren 94 Gemeinden und hundert anderweitigen Ausstellern hat die Gemeinde ihre Konzepte der Dorf- und Stadtentwicklung vorgestellt. Zur Freude der Kirchberger haben sie den ersten Preis – ein Konzert der Musikkapelle der Energie AG für 50 Mann/Frau – gewonnen. Landesrat Michael Strugl lobte bei der Eröffnung die "beeindruckende Leistungsschau der Ideen in der Stadtentwicklung" und lobte den Willen der Bürger, den Lebensraum selbst mitzugestalten. Vom Land werden die Initiativen aus den einzelnen Gemeinden, wie etwa Erhaltung der Nahversorgung oder mehr Grünraum mit Geldmitteln gefördert. Aus dem Bezirk Rohrbach ist die Gemeinde Peilstein in den Kreis der Dorf- und Stadtentwicklung aufgenommen worden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.