04.09.2014, 10:06 Uhr

Einsatzkräfte im Teambewerb stark

Daniel Bruckmüller und Rainer Müller (rechts im Bild) dürfen einen Land Rover Defender drei Monate lang testen. (Foto: Foto: Alexander Seger)
ST. MARTIN. Daniel Bruckmüller und Rainer Müller von der Feuerwehr Plöcking haben beim Einsatzkräfte-Teamwettbewerb teilgenommen und den dritten Platz erreicht. Das Duo stellte sich damit, ebenso wie zwei weitere Feuerwehrwehrteams, auf das Podest. Beim Bewerb galt es, On- und Offroad-Aufgaben der ÖAMTC-Fahrtechnik mit technischem Verständnis und fahrerischem Können zu lösen. Als Preis erhalten sie für ihre Einsatzorganisation einen Land Rover Defender für drei Monate (Wert: 30.000 Euro) zum Testen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.