30.09.2016, 07:46 Uhr

Junger Motorradfahrer stürzte schwer in Oberkappel

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag, 29. September. (Foto: Foto: Fotolia/Lukas Sembera)
OBERKAPPEL. Laut Polizeimeldung furh ein 24-Jähriger aus Kirchheim (Bezirk Ried) am Donnerstag, 29. September, gegen 15.25 Uhr mit seinem Motorrad auf der Schöffgattern Straße im Gemeindegebiet von Oberkappel Richtung Kollerschlag. Kurz nach einem Überholmanöver kam er aus unbekannter Ursache auf der feuchten Fahrbahn, die durch ein Waldstück führte, zu Sturz und schlitterte samt dem Motorrad gegen eine Leitschiene. Eine nachkommende Lenkerin verständigte sofort die Einsatzkräfte. Der 24-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung in das Landes-Krankenhaus Rohrbach eingeliefert. Am Motorrad entstand schwerer Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.