18.07.2016, 13:59 Uhr

Neues Fahrzeug für die Feuerwehrkameraden

Gefasst wurde ein Grundsatzbeschluss für den Austausch auf ein Rüstlöschfahrzeug. (Foto: Foto: FF Altenfelden)
ALTENFELDEN (anh). Gleich zwei Feuerwehren sind in Altenfelden zur Stelle, wenn es brennt. Die FF Hühnergeschrei mit 86 Mitgliedern und zwei Fahrzeugen (Kommando- und Kleinlöschfahrzeug) sowie die Feuerwehr Altenfelden mit 97 Mitgliedern und drei Fahrzeugen (Kommando-, Tanklösch- und Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung). Letztere wird 2019 ein neues Rüstlöschfahrzeug anstelle eines Tanköschfahrzeuges erhalten. Dies wurde im Gemeinderat beschlossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.