Grillen schafft Lebensfreude

v.l.n.r.: Wolfgang Mösenbacher, Robert Litzlfellner und Ines Sagmeister, die gerade das Freiwillige Soziale Jahr in der Gruberstraße macht.
  • v.l.n.r.: Wolfgang Mösenbacher, Robert Litzlfellner und Ines Sagmeister, die gerade das Freiwillige Soziale Jahr in der Gruberstraße macht.
  • Foto: Lebenshilfe Salzburg
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

SALZBURG (sm). Im Café Amici wurde erneut in freundschaftlicher Atmosphäre für das Seniorenwohnhaus Gruberstraße gegrillt. Rund 20 Senioren konnten zusammen mit dem Betreuungsteam das Barbecue genießen.

Für den Gastgeber Robert Litzlfellner ist es bereits das fünfte Mal, dass er den Grill anfeuert. Als Nachspeise gab es eine Torte und einen gefüllten Obstkorb von Merkur als Spende.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden?
Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Autor:

Sabrina Moriggl aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.