Ladezone: Lösung für Hotel Stein gefunden

SALZBURG (lg). Im Streit um die Ladezone vor dem Hotel Stein haben Verkehrsstadtrat Johann Padutsch (Bürgerliste) und Hoteldirektorin Margot Weindorfer jetzt eine Lösung gefunden. Um eine Verbesserung für den Öffentlichen Verkehr als auch für das Hotel und die Altstadtkaufleute in der Linzer Gasse zu erreichen, wird die Einrichtung von maximal zwei Stellplätzen vorm Hotel genehmigt. Zusätzlich wird nach der Kreuzung Richtung Schwarzstraße auf Höhe des Nachtwürstelstandes die derzeitige LKW-Ladezone um eine Hotelladezone ergänzt.
Die Hoteldirektorin hat zugesagt, dass ein Mitarbeiter beschäftigt wird, der sich um die ordnungsgemäße Einhaltung der Hotelladezone kümmern wird, sodass es zu keinen Behinderungen für den öffentlichen Verkehr kommt.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen