Lebensmittel und Toilettenartikel gestohlen

Am Nachmittag des 18. Juli wurden zwei Asylwerber bei einem Ladendiebstahl in Salzburg-Lehen ertappt. Die beiden Männer, ein 17-jähriger Algerier und ein 23-jähriger Marokkaner, packten mehrere Artikel in einen mitgeführten Rucksack und wollten so ohne Bezahlung die Kassenzone passieren. Der Warenwert, vorwiegend Lebensmittel sowie Toilettenartikel, betrug etwa 15 Euro. Die beiden Männer werden wegen Ladendiebstahls zur Anzeige gebracht. Grund war offenbar die Armut der beiden Männer.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen