Wettkampf in den USA
"Möve" ruderte sich im Einzel nach vorne

 Lukas Reim bei der U23-WM in Sarasota (USA)
2Bilder
  • Lukas Reim bei der U23-WM in Sarasota (USA)
  • Foto: Möve/Detlev Seyb
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

Zwei Ruderer aus Salzburg vertraten bei der Ruder U23-Weltmeisterschaft in Sarasota-Brendenton (USA) Österreich.

SALZBURG (sm). Lukas Reim im Männer Einer und Severin Erlmoser im Leichtgewichts Männer Doppelvierer stellten ihre Leistung in Übersee unter Beweis. Gleich zum Auftakt siegte Reim im ersten Rennen und qualifizierte sich für das Viertelfinale, wo er sich den 2. Platz hinter dem deutschen Medaillenanwärter Marc Weber sicherte. Im Semifinale belegte er anschließend den 3. Platz. Beim Finale blieb er jedoch hinter Deutschland, Griechenland, Norwegen und Rumänien zurück. "Er hat alles probiert, schlussendlich waren die vorderen Vier aber an dem Tag etwas stärker", so der Trainer Mario.

Erlmoser konnte nicht zeigen, was er drauf hat 

Im Leichtgewicht Männer Doppelvierer belegte der Flachgauer Severin Erlmoser mit seinen Kollegen den 6. Platz. "Uns ist es leider nicht gelungen, die guten Leistungen aus dem Training abzurufen und das zu zeigen, was wir wirklich drauf haben. Das ist sehr ärgerlich", so Erlmoser.

 Lukas Reim bei der U23-WM in Sarasota (USA)
Im Einzel belegte Reim den fünften Platz.
Autor:

Sabrina Moriggl aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.