07.01.2018, 20:28 Uhr

KARMA – Buddhas Lehre von Ursache und Wirkung

Wann? 13.01.2018 15:00 Uhr

Wo? Buddhistisches Diamantweg-Zentrum Salzburg, Linzergasse 27, 5020 Salzburg AT
Salzburg: Buddhistisches Diamantweg-Zentrum Salzburg | KARMA – Buddhas Lehre von Ursache und Wirkung
13.01.18 - 15 Uhr
Alles, was wir erleben, beruht aus buddhistischer Sicht auf dem Prinzip von Ursache und Wirkung, auch Karma genannt: Alle Gedanken, Worte und Taten führen zu entsprechend angenehmen oder schwierigen Erfahrungen. Im Vortrag hören Sie, wie eigenverantwortliches Handeln unser Leben verändert. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen und an einer geleiteten Meditation teilzunehmen.


TOD & WIEDERGEBURT aus buddhistischer Sicht 
13.01.18 - 20 Uhr
Für Buddhisten markiert der Tod lediglich einen Übergang in eine neue Daseinsform. Auch jüngere Forschungen zu sogenannten Nahtod-Erfahrungen sprechen für ein Weiterleben des Bewusstseins. Erfahren Sie im Vortrag, wie der Sterbeprozess verläuft, wie man dem Tod angstfrei begegnet und anderen am Lebensende helfen kann. Im Anschluss an den Vortrag gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen und an einer geleiteten Meditation teilzunehmen. 

Freiwilliger Unkostenbeitrag: €7,-

Michael Fuchs ist Schüler von Lama Ole Nydahl. Der diplomierte Sportwissenschaftler und Businesscoach lebt und arbeitet in Graz. Er ist Mitwirkender am Buch „Tod und Wiedergeburt“ von Lama Ole Nydahl und lehrt in seinem Namen ehrenamtlich über Meditation und Buddhismus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.