13.02.2018, 11:58 Uhr

Ungesäuert & Koscher - Weltdinner Judentum

Wann? 19.04.2018 18:00 Uhr

Wo? AAI / KHG, Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, 5020 Salzburg AT
Salzburg: AAI / KHG | Referentin: Ass.Prof. Marietta Calderón Tichy (Romanistik, Vertreterin der Israelitischen Kultusgemeinde Salzburg)

Termin/Ort: Do, 19. April 2018, 18 - 21 Uhr; AAI, Treffpunkt: Clubraum (EG)

In kaum einer anderen Religion spielt Ernährung eine so wichtige Rolle wie im Judentum. Kaschrut, die jüdischen Speisegesetze, sind ein fixer Bestandteil der jüdischen Lebensweise. Da das Judentum kein religiöses Zentrum hat, sind diese Speisegesetze umso mehr identitätsstiftend. Bei diesem Weltdinner erfahren wir, was es mit koscheren Lebensmitteln auf sich hat, ergründen die Ursprünge dieser Traditionen und lassen uns von einem Dinner koscher-style überraschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.